LOS Backnang: Kostenloser Test der Lese- und Rechtschreibleistung

Filed under: Bilder,Private Weiterbildung |


Kinder mit Lese-/Rechtschreibschwäche zeigen oftmals psychische Auffälligkeiten und haben ein gestörtes Bild von sich selbst. Diese Kinder werden mitunter schnell abgestempelt, „doch sind sie weder faul noch dumm“, sagt Dr. Matthias Beck, Leiter des Lehrinstituts für Orthographie und Schreibtechnik (LOS) in Backnang. „Ihnen fehlt einfach die notwendige Sicherheit im Lesen und Schreiben. Eine Lese- und Rechtschreibschwäche muss daher rechtzeitig erkannt und behandelt werden“. Der einzige dauerhafte Ausweg aus diesem Dilemma sei eine gezielte Förderung. „Dabei fällt wissenschaftlichen Testverfahren eine immer wichtigere Rolle zu“, so Beck. „Nur mit einer fundierten Diagnose können die für eine gezielte Förderung notwendigen Erkenntnisse zu den genauen Schwierigkeiten des Kindes gewonnen werden“. Mit schreib.on stehe im LOS Backnang ein Online-Testsystem für Schüler aller Altersstufen zur Verfügung, das in vielerlei Hinsicht richtungsweisend sei und höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen gerecht werde.