10. IHK-Exportforum am 30. Juni – #GemeinsamWeltweit

Filed under: Allgemein |


Reisebeschränkungen, unterbrochene Lieferketten, Handelsspannungen, knappe Rohstoffe: Unternehmen, die weltweit unterwegs sind, stehen vor massiven Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund bündeln die IHKs am Mittwoch, 30. Juni, ab 9.30 Uhr bei ihrer größten Außenwirtschaftsveranstaltung ihre Ressourcen, um gemeinsam Wege aus der Krise zu aufzuzeigen. Mit dem 10. IHK-Exportforum haben die Industrie- und Handelskammern in Rheinland-Pfalz und dem Saarland eine digitale Plattform geschaffen, die Fachwissen und Netzwerk regional und weltweit verbindet.

Mit acht Fachworkshops, 16 Länderexperten, 23 virtuellen Aussteller-Ständen, Chats, Videoanrufen und einer Podiumsdiskussion, die live aus dem Frankfurter Hof in Mainz übertragen wird, können Unternehmen sich umfassend informieren und beraten lassen. Im Livestream diskutieren die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt und IHK-Präsident Peter Hähner sowie die Geschäftsführerin der Rowe Mineralölwerke in Worms, Dr. Alexandra Kohlmann. Auch das Hauptzollamt Koblenz und das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) schalten sich live dazu und berichten zu den wichtigsten Themen aus Sicht der zentralen Behörden für die Exportwirtschaft.

?Der Export ist traditionell eine wichtige Säule der saarländischen Wirtschaft und trägt in der abflauenden Coronakrise ganz wesentlich zur konjunkturellen Erholung bei?, sagt Dr. Frank-Thomé, Hauptgeschäftsführer der IHK Saarland. ?Mit unserem IHK-Exportforum unterstützen wir Betriebe auf dem Weg in internationale Märkte. Wir schaffen neue, digitale Räume für Unternehmen und Fachleute weltweit?.  Thematische Schwerpunkte des Forums sind Herausforderungen im internationalen Geschäft, Lieferketten und Lieferverträge, Umsatzsteuer und Zoll. Das kompakte Online-Format bietet ein weitverzweigtes Netzwerk in die Exportwirtschaft, direkten Austausch zwischen Teilnehmern, Referenten und Ausstellern sowie individuelle Termine mit Fachleuten aus 16 Auslandshandelskammern (AHKs). Die 23 Aussteller aus Zoll, Logistik und Export bieten mit digitalen Ständen und Fachbeiträgen ihre Expertise an. Eingeladen sind alle Akteure der Außenwirtschaft, ob Neueinsteiger oder Experte, ob Sachbearbeiter oder Geschäftsführer.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: www.ihk-exportforum.de

Weitere Informationen: https://www.saarland.ihk.de/p/Exportforum-15-16241.html

Weitere Informationen unter:
https://

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .