Home » Archives by category » Management » Betriebswirtschaft
#gehtbeides Studium und Beruf kombinieren geht nicht? Doch!

#gehtbeides Studium und Beruf kombinieren geht nicht? Doch!

Warum haben Sie sich entschieden, neben Ihrem Beruf Angewandte Betriebswirtschaftslehre zu studieren? Um langfristig meine beruflichen Perspektiven zu erweitern, habe ich angefangen, an der Hochschule Neunbrandenburg Angewandte Betriebswirtschaft zu studieren. Ich habe mir immer eine systematische Weiterbildung gewünscht, was aber bei meinen bisherigen Stellen nicht immer möglich war. Also wurde ich selbst aktiv. Auf die […]

Nicht jeder möchte ein wirtschaftswissenschaftliches Studium absolvieren – aber die allermeisten Akademiker benötigen Kompetenzen in Betriebswirtschaft, Führung und Management, um sich heute und in Zukunft beruflich attraktiv weiterentwickeln zu können. Ob als Ingenieur, Jurist, Mediziner, Geistes- oder Naturwissenschaftler: Es hilft ungemein, das vorhandene Fachwissen mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Management-Know-how zu kombinieren, weil man sich beispielsweise […]

Continue reading …
BWL-Seminar für Ärzte: Betriebswirtschaftliche Praxisführung in Köln

Es ist nicht immer leicht, das Unternehmen „Arztpraxis“ betriebswirtschaftlich erfolgreich zu führen. Ausgangspunkt einer wirtschaftlich erfolgreichen Praxis ist zunächst das konkrete Definieren von persönlichen und beruflichen Zielen. Im Idealfall sind beide Zielsetzungen von Anfang an konkret gefasst und aufeinander abgestimmt sein. Mitentscheidend für den Praxis-Erfolg und die Arbeitszufriedenheit des Praxisinhabers sind weiterhin die Qualität der […]

Continue reading …

Es gibt wirklich viele Betriebswirte. Wer aus der Masse herausragen will, brauchte eine besondere Qualifikation. Diese bietet der Masterstudiengang Supply Chain Management an der htw saar in Saarbrücken. Der dreisemestige Studiengang richtet sich an Bachelor-Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge. Wer aus dem Erststudium nur 180 Creditpoints mitbringt, kann die fehlenden 30 ECTS-Punkte in einem Harmonisierungssemester nachholen. Absolventen […]

Continue reading …
Seminar: Betriebswirtschaftliche Praxisführung in Köln

Es ist nicht immer leicht, das Unternehmen „Arztpraxis“ betriebswirtschaftlich erfolgreich zu führen. Ausgangspunkt einer wirtschaftlich erfolgreichen Praxis ist zunächst das konkrete Definieren von persönlichen und beruflichen Zielen. Im Idealfall sind beide Zielsetzungen von Anfang an konkret gefasst und aufeinander abgestimmt sein. Mitentscheidend für den Praxis-Erfolg und die Arbeitszufriedenheit des Praxisinhabers sind weiterhin die Qualität der […]

Continue reading …

Zielgruppe Der Fachkurs “Praxis-Betriebswirt/in” richtet sich an Ärzte/innen, Assistenten/innen, Praxismanager/innen, ausgebildetes Praxispersonal mit zweijähriger Berufserfahrung und mitarbeitende Ehepartner/innen. Lernziel Der/die Praxis-Betriebswirt/in übernimmt in Arztpraxen Fach- und Führungsaufgaben, die eine höhere kaufmännische Qualifikation erfordern, um den Praxisinhaber bei der Verwirklichung seiner Praxisziele zu unterstützen. In dem praxisnahen und intensiven Fachkurs werden fundierte Fachkompetenzen für die betriebswirtschaftliche […]

Continue reading …

Praxisnahe Weiterbildung der Deutschen Fortbildungsakademie Heilwesen GmbH& Co. KG

Continue reading …
Seminar: Betriebswirtschaftliche Praxisführung – Arztpraxis am 12.05.17 in Köln

Ausgangspunkt einer wirtschaftlich erfolgreichen Praxis ist zunächst das konkrete Definieren der persönlichen und beruflichen Ziele. Im Idealfall sollten beide Zielsetzungen bereits mit dem Beginn der Niederlassung konkret gefasst und aufeinander abgestimmt sein. Mitentscheidend für Praxis-Erfolg und Arbeitszufriedenheit des Praxisinhabers sind weiterhin die Qualität der internen Praxisstruktur und der reibungslose Ablauf durch die Praxis-Organisation. Ein betriebswirtschaftlicher […]

Continue reading …
Praxismanager/in (IHK) für die Arztpraxis

Praxisnahe und intensive Fortbildung mit IHK Lehrgangszertifikat

Continue reading …

Das Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen ist nicht jedem in die Wiege gelegt. Die einen studieren deshalb BWL, die anderen kommen aus handwerklichen Berufen. Hier ist der Bezug zwischen dem Auftrag, den Materialien, der Handarbeit sowie der abschließenden Rechnung noch eher verständlich ist als in großen industriellen Unternehmen, die eine Vielzahl von Arbeitsschritten und Vertriebswegen unternehmen, […]

Continue reading …
Page 1 of 7123Next ›Last »