Arbeitsmarkt trotz Winterpause stabil

Filed under: Allgemein |


“Dass die Arbeitslosigkeit trotz der Kältewochen im Februar nahezu unverändert geblieben ist, zeigt, dass der positive Trend auf dem Arbeitsmarkt ungebrochen ist. Mit weiter anziehender Konjunktur in den nächsten Monaten wird der Arbeitsmarkt weiter freundlich tendieren. Wir rechnen bis zum Jahresende mit einem Rückgang der Arbeitslosigkeit auf rund 30.000. Gleichzeitig dürfte die Zahl an sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen mit 370.000 ein neues Rekordhoch erreichen.” So kommentiert IHK-Hauptgeschäftsführer Volker Giersch die heute (29. Februar 2012) von der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit vorgelegten Arbeitsmarktzahlen.