ATTRAKIVE ARBEITGER 2016 – EINE GENDERFRAGE?

Filed under: Allgemein,Bilder |


Nach wie vor spielt die Geschlechterfrage auf dem derzeitigen Arbeitsmarkt und in den
Nachrichten eine wichtige Rolle. Dabei liegt der Fokus oft auf der bekannten
Frauenquote in einigen Berufsfeldern und der Führungsebene sowie dem Unterschied hinsichtlich des Gehalts.

Auch in der »Attraktiven Arbeitgeber Studie 2016« ist wieder gut zu sehen, dass die Geschlechterrolle keinen großen Einfluss auf das Ranking der »Attraktiven Arbeitgeber« hat. Unabhängig vom jeweiligen Geschlecht, dominiert nach wie vor die Automobilbranche in den Studienergebnissen.

TOP 15 Attraktiven Arbeitgeber der Frauen

Arbeitgeber aus verschiedensten Branchen sind hier in den Top 15 der Frauen vertreten und stellen für die Befragten die momentan attraktivsten Arbeitgeber dar. Die zukünftigen weiblichen Fach- und Führungskräfte orientieren sich somit an keiner bestimmten Branche oder Produktpalette eines Unternehmens.

Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern

Die Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern in Deutschland sind kein Geheimnis.
Oft verdienen Frauen für die gleiche Arbeit weniger Geld als ihre männlichen Kollegen, ein Trend der im Laufe der Jahre zuzunehmen scheint. Auch in dieser Auswertung der Gehaltsvorstellungen
von Männern und Frauen erkennt man deutliche Unterschiede.

Der Großteil der weiblichen Befragten stuft sich mit ihrem Gehaltswunsch zwischen 30.001 und 35.000 Euro ein. Demgegenüber hegen die meisten Männer einen Gehaltswunsch von 45.001 und 50.000 Euro im Jahr – die zweithöchste Gehaltsklasse in dieser Umfrage.

Die Studie inkl. Ranking der TOP 100 Attraktiven Arbeitgeber kann über info@berufsstart.de angefordert werden.

Weitere Informationen unter:
http://www.berufsstart.de