Ausbildung zum Coach in Stuttgart sehr gefragt

Filed under: Allgemein |


Kröber Kommunikation in Stuttgart startet am 08. Mai 2012 mit einer weiteren Ausbildung zum Systemischen Business Coach. Das Besondere: Der Kurs findet unter der Woche statt und eignet sich damit besonders für Berufstätige, die schwerpunktmäßig an den Wochenenden beschäftigt sind oder die von ihrem Arbeitgeber für die Ausbildung freigestellt werden, sowie für Freiberufler. Seit seiner Einführung ist dieses Angebot stark nachgefragt. Kröber Kommunikation blickt auf über 30 Ausbildungsgänge zum Systemischen Business Coach zurück und arbeitet mit einem gewachsenen Stamm an Trainern zusammen. Sie bringen Erfahrung, Können und Gelassenheit aus über zehn Jahren Ausbildung mit. Diese langjährige Erfahrung kommt den Absolventen ganz besonders zugute. Die Absolventen profitieren von erprobten Curricula in den Bereichen Kommunikation, Training, Coaching und Organisationsentwicklung.

Die langjährige Erfahrung mit einem großen Netzwerk innerhalb der Trainings- und Coachingbranche hat seit kurzen einen weiteren, nicht zu unterschätzenden Vorteil hervorgebracht, die Zertifizierung durch die renommierte Steinbeis Hochschule Berlin. Bisher werden diese Zertifizierungen von den Trainings- und Coachingverbänden vorgenommen. In Kooperation mit der Steinbeis Hochschule, einer der größten privaten Hochschulen für postgraduale Master-Studiengänge in Deutschland, hat Kröber Kommunikation nun die deutschlandweit erste unabhängige Zertifizierung möglich gemacht. Diese Zertifizierung wird mit dem Abschluss der Ausbildung zum Systemischen Business Coach erworben. Jeder Teilnehmer erhält damit das Recht, die Bezeichnung „Systemischer Business Coach (SHB)“ zu führen. Damit hat der Klient die Sicherheit eines neutralen Gütesiegels, das eine erstklassige Ausbildung mit anerkannt hohen Standards garantiert.

Coaching ist heute ein akzeptiertes, ja angesehenes Instrument in den Unternehmen. Es unterstützt Menschen, sich den wachsenden Anforderungen in ihrem Berufs- und Privatleben entsprechend weiterzuentwickeln. Der Coach begleitet einen Prozess, in dem Klienten mithilfe unterschiedlicher Werkzeuge und Fragetechniken Ziele erreichen, Lösungen finden, Veränderungen anstoßen. Die Ausbildung zum Coach ergänzt viele Berufsbilder in den Bereichen Personalentwicklung, Beratung, Prozessbegleitung, Problemlösung und gibt Hilfestellung bei Fragen der Persönlichkeitsentwicklung und Lebenshilfe.

Ob zur Problembewältigung, Zielschärfung oder Klärung unterschiedlicher beruflicher und privater Anliegen, gerade die unterschiedlichen Facetten und Beweggründe machen die Arbeit als Coach so interessant und abwechslungsreich. Neben der Arbeit mit externen Coaches greifen auch Führungskräfte und Personalleiter in der Mitarbeiterführung zunehmend zu Coaching-Werkzeugen und den entsprechenden Fragetechniken. Viele positive Rückmeldungen von Teilnehmern und Absolventen in diesen Bereichen zeigen, wie praxisnah die Ausbildung angelegt ist.

Speziell für die Arbeit mit und Entwicklung von Teams bietet Kröber Kommunikation auch die Ausbildung zum Team-Coach an. Die Kenntnis der im Coaching oder der Mediation genutzten Fragetechniken ist für diese Ausbildung sinnvoll. Die Ausbildungen in 2011 waren sehr schnell ausgebucht, Start der nächsten Ausbildung zum Team-Coach ist im November 2012. Infoabende für die Ausbildung zum Systemischen Business Coach veranstaltet Kröber Kommunikation am 14. Mai in Stuttgart, am 3. Mai und 27. Juni in München und am 13. April 2012 in Leipzig an. Ein Infoabend zum Team-Coach findet am 12. Juni in Stuttgart, am 15. Juni 2012 in München statt. Die Informationsveranstaltungen beginnen jeweils um 18.30 Uhr in der Breite Straße 2 in Stuttgart-Mitte oder in der Neubiberger Straße 15 in München-Trudering.