Ausbildungsbeginn bei CES in Velbert

Filed under: Allgemein |


Sechs junge Menschen starten in diesem Sommer ihr Berufsleben bei CES in Velbert. Bevor es am 29.08.2019 mit der Ausbildung oder dem dualen Studium richtig losging, fand ein Tag vorher der traditionelle Kennenlerntag für neue und alle aktuellen Auszubildenden, Studenten und Ausbilder im Pavillon des Bismarckturms am Langenberger Sender statt. 

Zurzeit bilden wir 30 junge Frauen und Männer zu Fach- und Führungskräften in kaufmännischen und technischen Berufen aus, auch im Rahmen von dualen Studiengängen. Unsere Auszubildenden

arbeiten von Anfang an in den Teams mit, lernen alle Abteilungen im Hause kennen und haben

immer einen persönlichen Ansprechpartner.

Die Bewerbungsphase für 2020 ist bereits voll im Gange. 

Wir sind auf der Ausbildungsbörse der Schlüsselregion e.V. im Forum Niederberg am 21.09.19 mit einem Informationsstand vertreten. Unsere Ausbilder und einige unserer Auszubildenden und Studenten freuen sich auf zahlreiche Interessenten.

Schließsysteme seit 1840 – made in Germany

Die C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik, kurz CES, ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das 1840 gegründet wurde. Heute zählt das Unternehmen zu den führenden Herstellern von mechanischen, mechatronischen und elektronischen Schließsystemen. Schließsysteme von CES sind täglich und überall in der Welt im Einsatz. Zu den bekanntesten Referenzen in Deutschland zählen der Berliner Reichstag und das Bundeskanzleramt.

Neben hochkomplexen mechanischen Schließanlagen entwickelt CES zeit- und personenbezogene Zutrittskontrolllösungen, die sowohl die Sicherheit als auch die Wirtschaftlichkeit eines Gebäudes erhöhen und den Komfort der Nutzer steigern.

CES beschäftigt rund 430 Mitarbeiter. Neben dem Unternehmenssitz in Velbert unterhält CES weitere Vertriebsniederlassungen in verschiedenen europäischen Ländern. Weltweit wird CES über Partnerunternehmen repräsentiert.

Weitere Informationen unter:
https://