Berufsbegleitender Bachelor-Studiengang IT-Analyst verkürzt Studiendauer

Filed under: Allgemein |


Nachdem der zum Wintersemester 2012/13 gestartete berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang IT-Analyst der Hochschule Kaiserslautern erfolgreich die ersten Absolventinnen und Absolventen verabschiedet hat, ist er momentan dabei, das Studienmodell umzustellen. Eins der Ziele dieser Qualitätssicherungsmaßnahme ist die Reduzierung der Semesterzahl von neun auf acht Semester. Damit soll der Studiengang der sich an Berufstätige im IT-Umfeld richtet, die beispielsweise nach ihrer Fachinformatikerausbildung oder einer gleichwertigen Berufserfahrung einen ersten Hochschulabschluss erwerben möchten, noch attraktiver werden.

Der Schwerpunkt des Studiums liegt auf der Vertiefung wissenschaftlicher und praktischer Methoden von IT-Entwicklungsprojekten und deren anschließender Betreuung und Umsetzung.

Die Bewerbung zum Wintersemester 2018/19 ist zwischen Mitte Mai bis 31.07. 2018 möglich. Info: www.hs-kl.de/informatik-und-mikrosystemtechnik/studiengaenge/it-analyst/

Wer sich eingehender informieren und beraten lassen möchte, hat hierzu im Rahmen des Offenen Campus  der Hochschule am 14. April 2018 Gelegenheit. Am Campus Zweibrücken der Hochschule Kaiserslautern findet um 11:00 Uhr in Raum A109.1 ein Vortrag des Studiengangleiters Prof. Dr. Hettel statt. Davor und danach gibt es die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch, u.a. auch mit Studierenden und Absolventen des Studiengangs.

Weitere Informationen unter:
https://