Biet mir was – wie anspruchsvoll die Generation Y wirklich ist

Filed under: Allgemein |


Köln, im April 2012 – Außerdem in der April-Ausgabe des Staufenbiel Karrieremagazin: Disziplin für Faule, was ein gutes Trainee-Programm ausmacht und der Designer Michael Michalsky im Karrierefragebogen.

Absolventen sind bei der Jobsuche längst keine Bittsteller mehr. Denn das Kräfteverhältnis zwischen Bewerbern und Arbeitgebern verschiebt sich. Hochqualifizierte Absolventen gefragter Studiengänge wissen, was sie wert sind. Und sie können sich den Luxus erlauben, ihren Arbeitgeber zu wählen. Mit Blackberry und hohem Gehalt allein können Firmen längst keine Talente mehr ködern. Was auf der Absolventen-Wunschliste ganz oben steht und welche Erwartungen Unternehmen im Gegenzug an Absolventen stellen, lesen Sie in „Biet mir was“ – der Titelgeschichte der April-Ausgabe des Staufenbiel Karrieremagazin.

Ein Trainee-Programm ist nach wie vor eine begehrte Eintrittskarte in die Karrierewelt. Was ein gutes Programm ausmacht und wie es sich als Trainee im Ausland lebt, lesen Sie in der Themenstrecke Trainee-Programme. Wie immer auf einer Doppelseite: die wichtigsten Zahlen und Fakten zum Thema.

Das Geschäft mit der Gesundheit geht ausgezeichnet – auch wenn etwa Pharmakonzerne um ihre Patente kämpfen müssen und der Druck, umsatzstarke Medikamente zu entwickeln, hoch ist. Im Branchenporträt Healthcare erfahren Leser, wie die Branche tickt und warum es so spannend für Absolventen ist, dort zu arbeiten.

Wir haben nachgefragt: Experten antworten auf die ultimativen Fragen zum Master-Studium. Außerdem im Karrieremagazin: Karrierepannen vermeiden und unfallfrei präsentieren mit Teil zwei der Business-Englisch-Serie. Dieses Mal im Karrierefragebogen: Der Modedesigner Michael Michalsky.

Und dann wäre da noch das gern zitierte Credo von Fleiß und Preis. Autor Thomas Hohensee weiß, dass genau das im Studium nicht auf jedermann zutrifft. In seinem Gastbeitrag über Disziplin für Faule erklärt er, wie weniger Aufwand mehr Erfolg bedeuten kann.

Die nächste Ausgabe des Staufenbiel Karrieremagazin erscheint mit 130.000 Exemplaren im Juni 2012.

Das Staufenbiel Karrieremagazin erscheint viermal jährlich mit einer bundesweiten Auflage von je 130.000 Exemplaren. Es ist das Magazin für karrierebewusste Studenten und Absolventen. Es bietet seinen Lesern fundierte Information rund um das Thema Karriere und überzeugt mit Nutzwert, Karrierewissen und Branchen-Know-how.