Chance für Quereinsteiger – Green Technology Staffing startet die „work in Green“-Initiative

Filed under: Allgemein,Bilder |


Pressemeldung
Green Technology Staffing, Mannheim, 19. Januar 2011

Chance für Quereinsteiger – Green Technology Staffing startet die „work in Green“-Initiative

Wer ohne Branchenerfahrung im Zukunftsmarkt „Green Technology“ arbeiten will, bekommt
jetzt eine besondere Chance: Green Technology Staffing (GTS) startet die „work in Green“-
Initiative, um mehr Fachkräfte für die „Green Technology“ zu gewinnen. Zielgruppe:
Quereinsteiger, die ihre Berufserfahrung in benachbarten oder fremden Branchen
gesammelt haben. GTS ist die marktführende Personalberatung im Segment „Green
Technology“ – Erneuerbare Energien, eMobility, alternative Kraftstoffe.
Die „work in Green“-Initiative richtet sich an hochtalentierte Fachkräfte und Spezialisten, für
sie wird der Einstieg in „Green Jobs“ viel einfacher. Der Hintergrund: Zum einen wird der
Mangel an Fachkräften in der „Green Technology“ immer größer, zum anderen werden für
Arbeitnehmer die Zugangshürden in den Markt immer höher.
Initiative für engagierte Bewerber.
Daher identifiziert „work in Green“ Jobs, für die keine ausgewiesene Branchenerfahrung in
der „Green Technology“ nötig ist. Das Kriterium ist vielmehr relevante Erfahrungen aus
benachbarten oder fremden Branchen. „Die Initiative ist gerade auf neugierige und
engagierte Bewerber zugeschnitten, ohne Erfahrungen in der ‚Green Technology’“, sagt
GTS- Geschäftsführer Conrad Eß.
Die Initiative „work in Green“ veröffentlicht Jobangebote und beschreibt die erforderlichen
Zugangsqualifikationen. So finden einstiegswillige Fachkräfte schnell einen neuen Job,
den Sie mit Leidenschaft ausfüllen.
Website: www.WorkInGreen.de