Der Praktikertag Agilität

Filed under: Hochschule |


Der Praktikertag „Agilität“ am 13.05.2019 richtet sich mit Seinen Praxis-Vorträgen und viel Raum für Networking damit an alle, die agiles Management im Unternehmen einführen möchten oder bereits agil arbeiten.

Agilität oder „agile“ ist ein Schlüsselwort moderner Unternehmen geworden, doch vielen ist der Begriff noch völlig unbekannt. Agilität ist nicht nur eine Projektmanagement-Methode, sondern mittlerweile auch ein Führungsprinzip oder eine Organisationsstruktur. Im Kern geht es darum nicht mehr in Pyramiden oder Silos zu denken, sondern die Strategie am Kunden und dessen Bedürfnissen auszurichten. Aber „Agiles Arbeiten“ ist noch mehr, es sprengt alte und steife Arbeitsmuster und Hierarchien auf, um mit neuen schnellen, schlanken Methoden und wenige Hierarchieebenen schneller und ressourcensparender ans Ziel zu gelangen.

Mit dem Format Praktikertag hat das CETPM in 2018 eine Konferenzreihe ins Leben gerufen, bei der es darum geht, dass Praktiker / Experten aus der Arbeitswelt in Fachvorträgen erklären, wie sie Themen wie zum Beispiel Agilität im eigenen Unternehmen erfolgreich einsetzen. Das CETPM hat für
alle diese Veranstaltungen exzellente Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft, die bereit sind Ihr Wissen weiterzugeben.

Um den Austausch und das Networking zwischen den Teilnehmern zu fördern, ist am Praktikertag
genug Freiraum geschaffen. Denn auch für das leibliche Wohl ist am Campus Herrieden gesorgt, so
können die Teilnehmer sich in den Pausen, beim Mittagessen in der eigenen Kantine oder während
des Nachmittagskaffees in der Relax-Lounge mit anderen Teilnehmern und Dozenten über die
Themen aus den Vorträgen austauschen und diese diskutieren.

Weitere Informationen unter:
https://www.cetpm.de