Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) und Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) verlängern Zusammenarbeit / Erfolgreiche Studiengänge gehen in die nächste Runde (FOTO)

Filed under: Bilder,Hochschule |


Am 9. Juni 2020 verlängerten die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) ihre Zusammenarbeit am Standort Marburg. Das etablierte duale Bachelorstudium und der erst kürzlich gestartete berufsbegleitende Masterstudiengang werden um weitere fünf Jahre fortgeführt. Damit profitieren die Absolventen auch zukünftig von der fundierten Kombination aus Theorie und Praxis, die sie auf Führungsaufgaben im Vertrieb und ihren Beruf als selbstständige Vermögensberaterinnen und Vermögensberater vorbereitet. Dazu Dr. Dirk Reiffenrath, Mitglied des Vorstands und zuständig für die Aus- und Weiterbildung: “Unser duales Studienkonzept hat sich als herausragende Ausbildung für den Vermögensberaterberuf etabliert. Mit diesem Bildungsweg bieten wir unseren Nachwuchstalenten beste Perspektiven für ihr erfolgreiches Unternehmertum. Darauf sind wir sehr stolz und ich freue mich auf die weiterhin enge Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.”

Eine Besonderheit des dualen Bachelorstudiums: Neben dem Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre erwerben die Absolventen während des dreijährigen Studiums auch die Qualifikation zum Immobiliardarlehensvermittler und zum Finanzanlagenfachmann sowie die Zertifizierung als Vermögensberater. Seit 2019 gibt es zudem die Möglichkeit, die erworbenen Kenntnisse zu vertiefen: Der einzigartige Masterstudiengang “Management und Führung im Finanzvertrieb” bereitet die Absolventen ganz individuell auf eine Führungsposition in der Finanzberatung vor.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit von Beginn an

“Unsere Kooperation steht für eine Ausbildung auf höchstem Niveau”, betont Professor Dr. Michael Thiemermann, der die Zusammenarbeit seit 2009 betreut und den Campus in Marburg leitet. “Wir vermitteln das nötige Wissen, um sich in der komplexen Finanzberatung zu behaupten und weiterentwickeln zu können – auch in der aktuellen Ausnahmesituation. Durch die schnelle Umstellung auf einen rein digitalen Lehrbetrieb können unsere Studierenden ihre akademische Karriere so zuverlässig wie zuvor vorantreiben.”

Die Kooperation zwischen der Deutschen Vermögensberatung und der FHDW begann vor zwölf Jahren mit dem Start des dualen Bachelorstudiengangs “Betriebswirtschaft, Spezialisierung Finanzvertrieb”, damals noch am Standort Bergisch-Gladbach. Die Einweihung des neuen Campus in Marburg, wo auch die Wurzeln der größten eigenständigen Finanzberatung und der Sitz der Deutschen Vermögensberatung Holding liegen, im Jahr 2014 war ein Meilenstein in der Kooperation. Der duale Bachelorstudiengang ist ganz auf die spezifischen Anforderungen der Vermögensberatung ausgerichtet und qualifiziert die Absolventen optimal für die wichtigen und komplexen Aufgaben im Finanzvertrieb. “Dabei sind die intensiven Praxisphasen für den späteren beruflichen Erfolg ganz entscheidend. Dies trägt bereits während des Studiums Früchte: So haben die diesjährigen Bachelor-Absolventen schon während der Studienzeit ein regelrechtes Rekordergebnis an abgeschlossenen Kundenverträgen vermittelt”, so Dr. Reiffenrath. Mit dem 2019 gestarteten berufsbegleitenden Master bieten FHDW und DVAG erstmals auch denjenigen einen akademischen Zugang zum Vermögensberaterberuf, die zuvor an einer anderen Hochschule studierten. Für beide Studiengänge erhalten die Studierenden umfassende Förderung und eine individuelle Betreuung.

Nähere Informationen zu der Kooperation und den Studiengängen finden Sie auf http://www.dvag-karriere.de

Über die Deutsche Vermögensberatung Gruppe

Mit über 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen betreut die Deutsche Vermögensberatung Unternehmensgruppe rund 8 Mio. Kunden zu den Themen Finanzen, Vorsorge und Absicherung. Die DVAG ist Deutschlands größte eigenständige Finanzberatung. Aktuelle Informationen und Unternehmensnachrichten finden Sie unter http://www.dvag.de/

Pressekontakt:

Deutsche Vermögensberatung AG Wilhelm-Leuschner-Straße 24, 60329
Frankfurt am Main
Fabienne Franz, Tel.: 069 2384-7182, E-Mail: Fabienne.Franz@dvag.com
Dr. Maria Mohr, Tel.: 069 2384-7826, E-Mail: Maria.Mohr@dvag.com
Birgit Rajchart, Tel.: 069 2384-1563, E-Mail: Birgit.Rajchart@dvag.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6340/4619048
OTS: DVAG Deutsche Vermögensberatung AG

Original-Content von: DVAG Deutsche Vermögensberatung AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Informationen unter:
https://