Doktorarbeit Ghostwriter

Filed under: Allgemein,Bilder |


Die Gier nach Titeln wird immer größer
Christian Arnig wundert das nicht. “Das Betreuungsverhältnis von Professoren gegenüber ihren Doktoranden beschränkt sich oft auf ein faules Durchwinken”, sagt er. Er vermutet, dass es stets die Gleichen sind, die den Betrug zulassen. “Ein richtiger Doktorvater würde erkennen, dass Stil und intellektuelles Niveau der Texte nie im Leben von der Person stammen, die ihm bei den Rückspracheterminen gegenübersteht”, sagt Arnig. Deswegen habe er auch kein schlechtes Gewissen. “Wenn die Universität funktionieren würde, gäbe es meinen Job nicht.”
Anerkennung von außen brauche er nicht, die hatte er nach seiner eigenen Promotion. Jetzt bekommt er dafür immerhin Geld. Zwischen 60 und 100 Euro kostet eine Seite, die Hälfte davon behält die Agentur. Bei besonders schwierigen Themen wird verhandelt. Die Gier nach Titeln wird in Deutschland immer größer: Seit Anfang der Nullerjahre steige die Zahl der Fremdautoren, so Arnig, die Preise fallen. Einen Guttenberg-Knick habe es nicht gegeben, im Gegenteil: Dadurch hätten viele erst von der Existenz der Agenturen erfahren.
Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.acadoo.de/doktorarbeit-ghostwriter.html

Sie suchen einen hochqualifizierten akademischen Ghostwriter für Ihre Abschlussarbeit? Seit mehr als 10 Jahren ist unser Unternehmen als Ghostwriter in verschiedenen Fachbereichen für Sie tätig. Wir als akademische Ghostwriter Agentur haben uns auf das Verfassen und Lektorieren von qualitativ-hochwertigen Texten spezialisiert. Dabei spielt für unsere Ghostwriter und Akademiker Diskretion, aber auch Transparenz nach innen und außen eine wichtige Rolle, um gemeinsam mit Ihnen Ihre Abschlussarbeit erfolgreich zu schreiben. Um ein hohes Maß an Qualität zu erzielen, arbeiten für unser akademisches Unternehmen ausschließlich fachlich qualifizierte Akademiker, die jahrelange akademische Erfahrungen im Schreiben von disziplinären und interdisziplinären wissenschaftlichen Abschlussarbeiten haben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.