Dr. Matthias Joost ist neuer Professor der Hochschule Bremen

Filed under: Allgemein |


Dr. Matthias Joost wurde mit Wirkung zum 1. März 2021 zum Professor der Hochschule Bremen ernannt. In der Fakultät 4 Elektrotechnik und Informatik vertritt er das Fachgebiet ?Modellbildung und Simulation mit dem Schwerpunkt Regelungssysteme?. Zuletzt war der 47-Jährige als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für elektrische Antriebe, Leistungselektronik und Bauelemente (IALB) der Universität Bremen tätig, wo er 2018 auch promovierte.

Davor absolvierte Matthias Joost eine Ausbildung zum Energieelektroniker bei der damaligen Stadtwerke Bremen AG, bevor er 2005 das Studium als Diplom-Ingenieur ebenfalls an der Universität Bremen absolvierte. Zu seinen weiteren beruflichen Station gehörte unter anderem das Friedrich-Wilhelm-Bessel-Institut, die Forschungsstelle der Deutsche Forschungsvereinigung für Meß-, Regelungs- und Systemtechnik (DFMRS). Der Hochschule Bremen ist Matthias Joost bereits durch frühere Lehraufträge in der Regelungstechnik verbunden.

Weitere Informationen unter:
https://