Eine Buch-Neuvorstellung des Romeon-Verlages: Fünf nach Zwölf – Eine Momentaufnahme

Filed under: Allgemein |


Das Jahr 2020 war sicher das für die Menschheit bewegendste seit dem Ende des 2. Weltkriegs. Nicht jeder Stein wird auf dem anderen bleiben! Obwohl der Eintritt der Pandemie ?überfällig? war, traf sie die menschliche Zivilisation bis ins Mark. Doch ein neues Problem steht schon vor der Tür: Der Klimawandel wird mit anderer, nicht minderer Wucht den Planeten durcheinander- wirbeln – mit erheblichen Konsequenzen für alle Lebewesen! Das Buch beinhaltet eine nachdenklich stimmende Momentaufnahme der zunehmend prekären Situation der Menschheit.

Vier unterschiedliche Themenkreise werden unter den Eindrücken der Geschehnisse des Jahres 2020 informativ und unterhaltend beleuchtet.

ISBN: 978-3-96229-256-0

Autor: Götz Grothus

Seitenanzahl: 156

Umschlag: Hardcover

? 19,95

Der Romeon-Verlag ist ein Unternehmen, das sich mit seinen Verlagsdienstleistungen auf die Betreuung von Neu-Autoren (m/w/d) spezialisiert hat. Ziel ist es, unsere Autoren zu fördern und bei der Buchvermarktung professionell zu unterstützen.