Einige der hellsten Köpfe der Wirtschaftswelt werden in diesem Jahr an den weltweiten Standorten der Hult-Wirtschaftshochschule sprechen

Filed under: Allgemein |


– Die ausgezeichnet bewertete Wirtschaftshochschule bietet
Studenten eine Reihe anregender Diskussionen

— Die Executive Speaker Series an der Hult soll die
Führungskräfte von morgen inspirieren

— Interessante Redner an den hochmodernen Campus-Standorten der
Hult-Wirtschaftshochschule

— Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton gehörte bereits zu den
diesjährigen Rednern

Die Executive Speaker Series 2011, die bereits eine Reihe hoch
angesehener Redner angezogen haben, wie den ehemaligen US-Präsident
Bill Clinton, möchten den Studenten die Möglichkeit bieten, sich
direkt mit Personen in Verbindung zu setzen, die sich in der Welt der
Wirtschaft und Politik bereits behauptet haben. Zu den Gastrednern
gehören John Sculley, ehemaliger CEO von Apple und Pepsi; Jimmy
Wales, Gründer von Wikipedia; George Fisher, ehemaliger CEO von
Motorola und Kodak sowie Steve Forbes, Chefredakteur von Forbes –
einem der weltweit angesehensten Wirtschaftsmagazine.

Frühere Keynote-Reden bei den Executive Speaker Series wurden von
Steve Wozniak (Mitbegründer von Apple), Michael Dukakis (ehemaliger
US-Präsidentschaftskandidat und früherer Gouverneur von
Massachusetts) und Anil Kapur (früher bei der World Bank, Citigroup
und McKinsey & Co) gehalten. Hult möchte den Studenten die
Gelegenheit bieten, von den weltweit angesehensten Führungskräften
der Wirtschaftswelt zu lernen und eine neue Generation von
Führungskräften auszubilden.

Bezüglich seines Engagements mit der Hult International Business
School sagte John Sculley: “Es ist eine Ehre, auf dem Hightech-Campus
der Hult-Schule in London sprechen zu dürfen. Hier und in den vier
anderen bedeutenden Grossstädten bietet Hult den Studenten nicht nur
hervorragende Studiengänge, sondern auch eine Entwicklung zu
weltoffenen Menschen, die bereits sind für die Wirtschaftswelt.”

Stephen Hodges, Präsident der Hult International Business School,
erläuterte: “Uns ist bewusst geworden, wie wichtig es für die
Führungskräfte von morgen ist, mit den Personen in Kontakt zu kommen,
die die Wirtschaftwelt von heute gestalten. Aus diesem Grund haben
wir eine Reihe bedeutender Einzelkämpfer der Industrie eingeladen,
die an unseren Hochschulen reden halten werden.”

Informationen zur Hult International Business School:

Die Hult International Business School (ehemals Arthur D. Little
School of Management) ist die erste weltweite Wirtschaftshochschule
mit Niederlassungen in Boston, San Francisco, London, Dubai und
Schanghai. Die Hochschule bietet unterschiedliche Programme im
Bereich Wirtschaft an, darunter einen MBA, Master und weitere
akademische Abschlüsse an. Das einjährige MBA-Programm an der Hult
gehört zu den 30 besten auf der Rangliste von The Economist und zu
den Top 100 der Financial Times. http://www.hult.edu

Pressekontakt:
Carolin Bachmann, +44-798-534-0179, carolin.bachmann@hult.edu

6 Responses to Einige der hellsten Köpfe der Wirtschaftswelt werden in diesem Jahr an den weltweiten Standorten der Hult-Wirtschaftshochschule sprechen

  1. Pingback: KIU-Library/

  2. Pingback: porn

  3. Pingback: 온라인바카라

  4. Pingback: https://forumbusiness.pl/

  5. Pingback: https://firma-opinia.pl/

  6. Pingback: snapchat premium app