Einladung zum Podiumsgespräch am 8. Februar in Berlin:
Neue Wege zur Bildungsgerechtigkeit – ein internationaler Erfahrungsaustausch

Filed under: Allgemein |


Auf Einladung von Prof. Dr. Annette Schavan,
Bundesministerin für Bildung und Forschung, und der Vodafone Stiftung
Deutschland kommen in Berlin am 8. Februar international führende
Bildungsforscher zusammen. Im Mittelpunkt der Diskussion steht die
Frage: Wie wird das Schulsystem sozial gerechter?

Der in Deutschland im internationalen Vergleich nach wie vor stark
ausgeprägte Zusammenhang zwischen sozioökonomischem Hintergrund,
Schulerfolg und Bildungschancen macht die Suche nach wirksamen
Ansätzen und Hebeln zur Verminderung von Herkunftseffekten zu einer
der drängenden gesellschaftspolitischen Herausforderungen unserer
Zeit. Der internationale und sektorübergreifende Dialog über
erfolgversprechende Ansätze muss pragmatischer werden. Es gilt,
wirksame Interventionen in die Fläche zu übertragen sowie die Befunde
der empirischen Bildungsforschung konsequent in politisches Handeln
zu übersetzen. Darüber diskutieren internationale Experten im Rahmen
eines Podiumsgesprächs, das die Vodafone Stiftung Deutschland
gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung
veranstaltet. Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. Annette Schavan,
Bundesministerin für Bildung und Forschung, diskutieren: Frau Jai Ok
Shim, Executive Director, Korean-American Educational Commission
(KAEC)/Seoul, Prof. Dr. Jürgen Baumert, Max-Planck-Institut für
Bildungsforschung, Peter M. Boehm, Botschafter von Kanada, Prof. Dr.
Manuela du Bois-Reymond, University of Leiden/Niederlande, Dr. John
Goldthorpe, University of Oxford/Großbritannien. Moderiert wird die
Gesprächsrunde von der Journalistin Dr. Ursula Weidenfeld.

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 8. Februar 2011, um
19:30 Uhr in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der
Wissenschaften, Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin. Interessierte
können sich bis zum 3. Februar beim Organisationsbüro anmelden: MCI
Deutschland, Olena Tybinka, Tel. 030/204594-68, E-Mail:
olena.tybinka@mci-group.com

Pressekontakt:
Vodafone Stiftung Deutschland gGmbH
Danyal Alaybeyoglu, Tel. 0211/533-6786
E-Mail: danyal.alaybeyoglu@vodafone.com

3 Responses to Einladung zum Podiumsgespräch am 8. Februar in Berlin:
Neue Wege zur Bildungsgerechtigkeit – ein internationaler Erfahrungsaustausch

  1. Pingback: 안전놀이터

  2. Pingback: 메이저토토 사이트

  3. Pingback: 실시간 바카라 사이트

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.