Erstmals Webinare für History Communication und Archivwesen

Filed under: Bilder,eLearning |


Die Geschichtsagentur H&C Stader startet mit A.H.A. (Akademie für History Communication und Archive) eine innovative Webinar-Reihe. Sie bietet eine völlig neue Form der Fortbildung in den Bereichen Geschichtskommunikation und Archivwesen. Das breitgefächerte Modul- bzw. Kursangebot richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, die in Kommunikationsabteilungen und Archiven tätig sind. Angesprochen werden sowohl Beschäftigte in öffentlichen Einrichtungen als auch in Industrieunternehmen. In den Lerneinheiten wird der Wert von Geschichte als (Kommunikations)Quelle ebenso thematisiert wie gesetzliche Vorgaben und der professionelle Umgang mit historischem Material. Expertinnen und Experten vermitteln das 1×1 beider Disziplinen in Theorie und Praxis und zeigen anhand von Best Practice-Beispielen, wie es geht. Eine individuelle Zusammenstellung von Kursen aus unterschiedlichen Modulen sorgt dafür, die Bedürfnisse der Teilnehmenden bestmöglich abzudecken.
Die Reihe wird sukzessive mit externen und internen Fachleuten aufgebaut und startet am 11. Mai mit Einführungskursen zum Archivwesen. Geplant sind in kurzer Folge weitere Vertiefungskurse. Das Kursangebot für History Communication befindet sich aktuell im Aufbau und wird in den nächsten Wochen starten.
Die ersten Module im Archivwesen sind von dem Archivar Raphael Hartisch M.A. konzipiert und werden auch von ihm durchgeführt, Anmeldungen sind seit gestern möglich.

Weitere Informationen unter:
https://www.hcstader.de/webinare/