Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe am 07.10.2018 in München zeigt jungen Leuten Schüleraustausch und Gap Year in 50 Ländern

Filed under: Bilder,Sprachen |


Schüleraustausch weltweit, High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Gap Year nach der Schule, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2019 / 2020 ins Ausland will, findet auf der AUF IN DIE WELT-Messe der Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien im Wert von mehr als 400.000 Euro.
Oberbürgermeister Dieter Reiter ist Schirmherr der AUF IN DIE WELT-Messe in München. Er sagt dazu in seinem Grußwort: „Internationale Erfahrungen eröffnen eine neue Welt und sind auch für den Beruf wichtig – das gilt für jedes Alter, aber natürlich besonders für junge Menschen, die noch das ganze Leben vor sich haben. Darüber hinaus sind internationale Begegnungen die beste Voraussetzung für ein gutes und freundschaftliches Verständnis der Menschen unterschiedlicher Kulturen. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung informiert deshalb auf ihren bundesweiten AUF IN DIE WELT-Messen über die Themen Schüleraustausch und Auslandsaufenthalte. Drei dieser Messen finden im Jahr 2018 in München statt. Dafür habe ich sehr gerne die Schirmherrschaft übernommen.“
Am 07.10.2018 lädt die Stiftung alle interessierten Jugendlichen und Familien in Bayern zur Messe AUF IN DIE WELT in München ein. Die führenden seriösen Austausch-Organisationen, Schulberatungen und Sprachreiseanbieter informieren und beraten über Schüleraustausch und Gap-Year-Programme: High School, Internate, Privatschulen, Sprachreisen, Au Pair, Colleges, Ferien- und Sommercamps, Freiwilligendienste, Praktika, Studieren im Ausland und Work and Travel.
Bürgermeister Thomas Ranft wird die Messe seitens der Landeshauptstadt München eröffnen. Vorgestellt werden die Chancen in 50 Ländern weltweit. Parallel zur Ausstellung gibt es Erfahrungsberichte ehemaliger Programmteilnehmer und Vorträge von Fachleuten. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung wird über die Austausch-Stipendien im Gesamtwert von 400.000 Euro und weitere Finanzierungsmöglichkeiten informieren. Besucher der Messe erhalten von der Stiftung kostenfrei je ein Exemplar der Informationsbroschüre “Auf in die Welt 2018”.
Die AUF IN DIE WELT-Messe wird am 07.10.2018, 10 bis 16 Uhr im Kulturhaus Milbertshofen, Curt-Mezger-Platz 1, 80809 München geöffnet sein. Der Eintritt ist frei. Ausstellerliste, Programm und Informationsmaterial zur Messe gibt es unter aufindiewelt.de und schueleraustausch-portal.de.

Weitere Informationen unter:
https://www.schueleraustausch-portal.de