Joachim Lederer neues Vorstandsmitglied der Handwerkskammer Freiburg

Filed under: Allgemein |


Joachim Lederer aus Weil am Rhein ist Mitglied des Vorstands der Handwerkskammer Freiburg. Der 60-jährige Metzgermeister tritt die Nachfolge von Michael Schwab an, der sein Unternehmen erfolgreich übergeben hat und somit aus der Vollversammlung und dem Vorstand ausgeschieden ist.

Die Wahl des neuen Vorstandsmitglieds wurde aufgrund der Corona-Beschränkungen per Briefwahl durchgeführt. Die Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer wählten Joachim Lederer mehrheitlich in das Kammergremium. Lederer tritt damit neben seinen Ämtern als Obermeister der Fleischerinnung Lörrach, als Vorstandsmitglied der Kreishandwerkerschaft Lörrach, als Landesinnungsmeister des Fleischerhandwerks in Baden-Württemberg und als Gesamtvorstandsmitglied des Deutschen Fleischer-Verbands e.V. ein weiteres Ehrenamt an.

Der Vorstand der Handwerkskammer Freiburg besteht aus dem dreiköpfigen Präsidium sowie sechs weiteren Vertretern des regionalen Handwerks. Im Vorstand sind sowohl Arbeitgeber (sechs Sitze, davon ein Vizepräsident) als auch Arbeitnehmer (drei Sitze, davon ein Vizepräsident) des regionalen Handwerks vertreten.

Weitere Informationen unter:
https://