Lampenfieber-Training mit Ex-Tatort-Kommissar Laszlo I. Kish am 1.11.2014 in München rückt näher – jetzt anmelden

Filed under: Allgemein |


Am 1. November 2014 findet das Training „Abschied vom Lampenfieber“ des Schauspielers und Kommunikationstrainers Laszlo I. Kish in der Begabungsakademie, Kreuzstraße 8, 80331 München statt. Die Teilnehmer lernen die besten Tipps, Tricks und Techniken gegen Lampenfieber – und finden heraus, welche Methoden für sie persönlich am besten geeignet sind. Alle Infos und Preise gibts hier: http://bit.ly/1w0JW2U

Da Lampenfieber-Training mit Schauspieler, Ex Tatort Kommissar Laszlo I. Kish am 1. November 2014 in der Münchner Begabungsakademie, Kreuzstraße 8, 80331 München rückt immer näher. Wer Tipps, Tricks und Techniken eines erfahrenen Schauspielers kennenlernen – und ausprobieren möchte, der sollte sich schnellstmöglich anmelden.

Laszlo I. Kish präsentiert außerdem bewährte Hausmittel und neueste Selbstcoaching-Methoden aus der Trauma-Forschung. Und hilft seinen Teilnehmern spielerisch und leichtfüßig dabei, die für sie richtigen Anti-Lampenfieber-Methoden zu entdecken.

Im Kurs werden die Teilnehmer z.B. lernen, wie sie sich gründlich vorbereiten, Pausen einsetzen, wie sie Kraft aus dem Blickkontakt mit dem Publikum schöpfen, wie sie ihre Körpersprache bewusst einsetzen, was Lampenfieber mit Liebe zu tun hat und vieles mehr.

In der geschützten Atmosphäre des Seminars werden die Teilnehmer entdecken, wie viel Spaß ein Auftritt machen kann, wenn man weiß, wie man das Lampenfieber in Griff bekommt. Das Lampenfieber geht – und das Auftrittsfieber kommt: Man fiebert seinem nächsten Auftritt freudig entgegen.

Alle Informationen zum Seminar „Abschied vom Lampenfieber“ am 1. November 2014 in München gibt es hier: http://bit.ly/1w0JW2U

Und wer seinen Auftritt unter extremen Stress, sprich: „Lampenfieber“ absolviert, wird niemals souverän rüberkommen, seine Auftrittsziele nicht erreichen und einfach nicht erfolgreich sein.

Vor allem aber wird er oder sie am Auftritt niemals Freude haben und kann so das Publikum niemals inspirieren. Wie gut, dass Schauspieler und Trainer Laszlo I. Kish sich mit Lampenfieber und der Lampenfieber-Bekämpfung bestens auskennt.