Mitarbeiterbindung: Warum in die Ferne schweifen?

Filed under: Allgemein,Bilder |


Das neue Programm gibt deshalb Impulse, welchen Vorteil es haben kann, frühzeitig intern die richtigen Mitarbeiter zu entwickeln, welche Instrumente sich dafür eignen und warum es langfristig auch im jetzigen Unternehmen eine gelungene Karriere geben kann. Das Ergebnis ist eine verbesserte Mitarbeiterbindung durch verbesserte Arbeitgeberattraktivität und loyale sowie zufriedenere Mitarbeiter.

Da das Thema der Mitarbeiterbindung für viele Unternehmen wichtig ist, sollte es professionell und seriös behandelt werden. Durch die wissenschaftlich fundierten und praxiserprobten Arbeitsweise einer WissensPraxis, die von einer Psychologin und einem Betriebswirt geführt wird, entstehen messbare Ergebnisse.

Fach- und Führungskräfte sowie Young Professionals, die schon eine Weile im Unternehmen sind, bilden die erklärte Zielgruppe. Konkret sind dies zum Beispiel Mitarbeiter, die in Unternehmen „klein angefangen haben“, gewachsen sind, aber gerne noch etwas im selben Unternehmen bewegen möchten und nach Ideen suchen, wie sie dies aktiv anstoßen können

Das Programm richtet sich auch an Unternehmen, die gute Mitarbeiter entwickeln und sie langfristig halten möchten, indem sie ihnen neue Perspektiven bieten und mit diesem Coaching eine Wertschätzung bieten, um die Mitarbeiterbindung zu verbessern

Die Inhalte werden zu Beginn jeweils individuell festgelegt, folgen aber einem Grundgerüst und einem Qualitätsmanagement des zertifizierten Bildungsträgers nach AZAV aus St. Ingbert bei Saarbrücken im Saarland. Wichtige Bestandteile sind eine gelungene Standortbestimmung, Mysterien und Mythen, das Betrachten des Rollenverständnisses, Irrtümer rund um das richtige Gehalt und was sonst noch wichtig ist rund um die Mitarbeiterbindung. Je nach Auftrag können zusätzlich auch finanzielle Anreize für Loyalität durch Beteiligungsmodelle, Nettogehaltsoptimierung und betriebliche Altersvorsorge betrachtet werden.

Das Programm ist als Einzelcoaching aufgelegt, kann aber auch auf ein Gruppencoaching mit: 3, 6, 9, 12, 15 Mitarbeitern ausgeweitet werden. Elemente sind u. a. Vorträge und Diskussion im Plenum, Einzel- und Gruppenarbeiten, Selbstanalyse, Rollenspiele.

Wahlweise arbeiten Teilnehmende entweder einen Tag oder vier Wochen mit Einheiten zu jeweils 90 Minuten als begleitendes, regelmäßiges Coaching, um betriebliche Abläufe nur minimal zu tangieren.

Der Preis von 535,50 € gilt für einen einzelnen Teilnehmer für vier Wochen. Das Programm zur Mitarbeiterbindung kann persönlich im Unternehmen oder bei uns am grünen Stadtrand von St. Ingbert durchgeführt werden. Auf Wunsch ist dies auch telefonisch und online möglich.

Weitere Informationen unter:
https://nur-oben-ist-platz.de/