Namensänderung mit Wirkung zum 01. März 2021

Filed under: Allgemein,Bilder |


Weshalb sich das Unternehmen zum jetzigen Zeitpunkt einen neuen Namen gesucht hat, lässt sich mit einem Blick auf die Unternehmenshistorie erklären: 1996 wurde die A|S|B Management-Service-Heidelberg GmbH (die spätere ASB Akademie GmbH) als Tochtergesellschaft des ASB Bildungsgruppe Heidelberg e.V. gegründet. Den ASB Bildungsgruppe Heidelberg e.V. gab es bereits seit 1948 in Heidelberg und er war bis zu seiner Auflösung Mitglied des Wuppertaler Kreis e.V. – Bundesverband betriebliche Weiterbildung.
Somit war „die ASB“ in Heidelberg und Umgebung (Rhein-Main-Neckar-Region) als Weiterbildungsanbieter bereits seit fast 70 Jahren eine bekannte Größe als Christian Menzel die A|S|B Management-Service-Heidelberg GmbH im Mai 2017 als Geschäftsführer übernahm. Schon hier stellte sich die Frage nach dem „richtigen“ Namen: Auf die bekannte Buchstabenkombination ASB wollte Christian Menzel auf keinen Fall verzichten, der bestehende Name war jedoch nicht mehr passend, weil sich der Geschäftssitz nicht länger in Heidelberg befand. Daher wurde die Bezeichnung ASB Akademie GmbH gewählt und der Name im Sinne der neu gestalteten, nachhaltig arbeitenden Akademie bekannt gemacht.

Da die ASB bereits seit etlichen Jahren keine eigenen Seminarräume mehr in Heidelberg betreibt und stattdessen deutschlandweit mit unterschiedlichen Hotels zusammenarbeitet, hat sich der Kundenstamm stetig weiterentwickelt. Außerhalb der regionalen Bekanntheit kam es so immer wieder zu Verwechslungen mit dem Arbeiter Samariter Bund, ebenfalls ASB genannt. Diese teilweise irreführende Namensgleichheit war nicht nur für den Weiterbildungsanbieter ASB Akademie zunehmend beschwerlich, sondern wurde auch vom Arbeiter Samariter Bund nicht gerne gesehen, so dass es letztlich zu Markenrecht-Streitigkeiten kam.

Da das Unternehmen die vorhandenen Ressourcen nicht in juristischen Streitigkeiten, sondern zu 100% für das Unternehmen einsetzen möchte, geht es jetzt konsequent den notwendig gewordenen Schritt. Der Weiterbildungs-Dienstleister trennt sich von dem vertrauten, liebgewonnenen Buchstabenkürzel ASB, dessen ursprüngliche Bedeutung heute kaum mehr bekannt ist. ASB stand ursprünglich als Abkürzung für „Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Betriebsführung und soziale Betriebsgestaltung e.V., Heidelberg“ . Ein Name, der zwar in seiner Bedeutung nicht im Geringsten mit dem Arbeiter Samariter Bund zu vergleichen ist, auf Grund der Länge jedoch kaum genannt wurde.

Wer ein wenig recherchiert wird feststellen, dass auch die Wbildung bereits eine Historie vorweisen kann – Christian Menzel startete mit diesem Namen 2010 in die Selbständigkeit. Zu Gunsten seiner Tätigkeit bei der A|S|B Management-Service-Heidelberg GmbH als Inhouse-Bereichsleiter und später als Geschäftsstellenleiter der ASB Bildungsgruppe Heidelberg e.V. gab er die selbständige Tätigkeit vorübergehend auf. Der Name war jedoch mit großer Sorgfalt und Bedacht gewählt – das W steht für „Weiter“, wird jedoch im Zusammenhang mit beruflicher Weiterbildung auch automatisch mit „Wissen“ assoziiert und stand für Christian Menzel immer auch für „Werte“, die ihm von Beginn an wichtig waren. Dazu zählen vor allem die Nachhaltigkeit und eine wertschätzende Zusammenarbeit mit Kund/innen und Referent/innen, die seit Bestehen der ASB Akademie GmbH stetig weiter ausgebaut wurden.

Die aktuelle Krise und die notwendig gewordene Umstellung auf diverse Online-Seminare bewertet das Unternehmen daher im Hinblick auf die Nachhaltigkeit durchaus positiv. Die Teilnehmer/innen lernen direkt von ihrem Arbeitsplatz, optimalerweise aus dem Homeoffice heraus und sparen dadurch die An- und Abreise – mit allen positiven Nebeneffekten für die Umwelt.

Weiter durch Wissen und Werte – diese Vision wird das Team der Wbildung Akademie GmbH in den nächsten Monaten und Jahren begleiten und leiten. Die Website des Unternehmens wurde frisch überarbeitet und zeigt sich jetzt in einem frischen, noch grüneren Look.
Das bisher vorhandene Themenportfolio wird ab sofort mit einem umfassenden Weiterbildungsangebot im Bereich Rechnungswesen, Steuern und Finanzen ergänzt, das in vollem Umfang auch als INHOUSE oder Online-Lösung angeboten wird.

Außer dem Namen ändert sich – rechtlich – nichts. Und mit Ausnahme der E-Mailadressen (@wbildung.de statt bisher @asb-akademie.de) ändert sich auch nichts an den Kontaktdaten. Denn das Unternehmen bleibt auch weiterhin: Ihr persönlicher Weiterbildungspartner: kompetent & nachhaltig.

Weitere Informationen unter:
https://wbildung.de/