Neue Übersetzung deutscher Nationalhymne

Filed under: Sprachen |


Die im Russischen eher bieder und wenig rhythmisch wirkende deutsche Nationalhymne hat eine neue Fassung erhalten. Der Experte des West-Ost-Instituts Berlin, der russische Wissenschaftler und Lyriker Prof. Valentin Foydorov hat eine neue Fassung gefunden. Sie berücksichtigt vor allem den reimenden und rhythmischen Charakter jetzt auch Im Russischen; bisher gab die russische Fassung nur in in etwa den Sinn wieder ohne jedes Versmaß.

Prof. Dr. Valentin Foydorov ist korrespondierendes Mitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften; er ist dort stellv. Direktor des Europainstituts, vorher war er Gouverneur von Sachalin; er ist Autor mehrerer Gedichtsammlungen, die auch als Lieder erschienen sind und sich im russischen Kreise eine große Popularität haben.
Prof. Foydorov hofft, dass er mit der Neufassung auch einen kleinen Beitrag zu mehr Harmonie zwischen Deutschland und der Russischen Förderation leistet.

Einigkeit und Recht und Freiheit
Für das deutsche Vaterland!
Danach laßt uns alle streben
Brüderlich mit Herz und Hand!
Einigkeit und Recht und Freiheit
Sind des Glückes Unterpfand.
Blüh’ im Glanze dieses Glückes,
Blühe, deutsches Vaterland!

Übersetzung von Foydorov

Пусть единство, право, воля
Освятят немецкий Дом!
К ним по-братски мы стремимся
всей душою и трудом!
Пусть единство, право, воля
Станут счастья маяком.
Ты цвети в сиянье счастья,
Ты цвети, немецкий Дом!

Frühere Übersetzung:

Единство, право и свобода –
Для германской Отчизны!
Давайте все вместе к этому стремиться,
По-братски, сердцем и рукой.
Единство, право и свобода –
Залог счастья.
Пусть цветёт, озарённая этим счастьем,
Пусть цветёт германская Отчизна!