Ratifizierung der KURS-Lernpartnerschaft

Filed under: Allgemein |


Eine Kooperationsvereinbarung, die das HELIOS Klinikum Siegburg und das ANNO Gymnasium Siegburg unterzeichnen werden, ist ein weiterer Beitrag auf dem Weg zu einer systematischen und nachhaltigen Verknüpfung von Schule und Wirtschaft. Die Unterstützung von Seiten des Unternehmens soll Praxisnähe im Unterricht sichern, Schülerinnen und Schülern ein realistisches Bild der modernen Arbeitswelt und ihrer Anforderungen vermitteln und den Übergang Schule-Beruf erleichtern.
Die Schule kooperiert mit den Fachkräften des Klinikums u.a. in Unterrichtsprojekten zu den Themen ?Berufsfelderkundung?, ?Experten im Unterricht? und ?Ausbildungsberufe?. Ebenso sind verschiede Praktika und Betriebsführungen geplant. Alle Projekte wurden schulspezifisch konzipiert.
Die Lernpartnerschaft ist Teil des Projektes ?Kooperation Unternehmen der Region und Schule? (KURS), einer Gemeinschaftsinitiative der Bezirksregierung Köln, der Industrie- und Handelskammern zu Köln, Aachen, Bonn/Rhein-Sieg sowie der Handwerkskammer zu Köln. Begleitet wird diese Lernpartnerschaft vom KURS-Basisbüro beim Schulamt für den Rhein-Sieg-Kreis. Es wurde eine Kooperationsvereinbarung erarbeitet, die in einer Feierstunde ratifiziert werden soll. Im Namen aller Beteiligten lade ich Sie herzlich ein zur
Unterzeichnung am
Donnerstag, 29. Oktober 2015, um 13:00 Uhr,
ANNO Gymnasium
Zeithstraße 186-188, 53721 Siegburg
Kurz vor Beginn der Veranstaltung haben Sie Gelegenheit, Fotos mit allen Beteiligten aufzunehmen.
Ihre Ansprechpartner sind: Gymnasium: Michael Arndt, kommissarischer Schulleiter, Yvonne Tenger, StuBo, Unternehmen: Dr. Niklas Cruse, Geschäftsführer, Susanne Tischler, Leitung Krankenpflegeschule Stadt Siegburg: Franz Huhn, Bürgermeisterin, IHK Bonn/Rhein-Sieg: Jürgen Hindenberg, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung, Dario Thomas, Leiter Kompetenzzentrum und Fachkräftesicherung, Bez.-Reg. Köln: Frank Rosbund, Untere Schulaufsicht für den Rhein-Sieg-Kreis mit der Generale Übergang Schule/Beruf, KURS: Karina Karsch, Koordinatorin im Schulamt für den Rhein-Sieg-Kreis

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.