Regio-Jobanzeiger expandiert auf zwei weitere Portale

Filed under: Allgemein |


Regio-Jobanzeiger umfasst mittlerweile 63 starke regionale Stellenmärkte in ganz Deutschland und unterstützt Arbeitssuchende vor allem bei der Jobfindung, sowie der Suche nach Top-Arbeitgebern in ihrer Region.

Um eine bessere Abdeckung gewährleisten zu können wurden nun neue Jobportale hinzugefügt. Somit werden Bewerbern mehr Stellenanzeigen in ihrer Region angeboten und zugleich können Arbeitgeber effektiver und schneller die richtigen Kandidaten finden.

Ulmer- und Nordsee-Jobanzeiger – Die Stellenmärkte von hier

Ulmer-Jobanzeiger konzentriert sich auf den Großraum Ulm, der einer der wichtigsten Standorte für Nutzfahrzeughersteller ist. Er füllt nun die Lücke zwischen den Wirtschaftspolen Stuttgart und München und bietet somit rund 500.000 online-suchenden Kandidaten aus Ulm und Umgebung die Möglichkeit, einen passenden Job in ihrer Region zu finden.
Durch die Einführung von Nordsee-Jobanzeiger wird neben dem Ostsee-Jobanzeiger nun die komplette Küstenregion Deutschlands von Regio-Jobanzeiger abgedeckt. So können Arbeitgeber den rund 600.000 Online-Suchenden in der Nordsee-Region ihre Stellenanzeigen und Firmenprofile vorstellen.