Rentenberater Sachkundelehrgang in Heidelberg

Filed under: Berufsausbildung,Fachthemen |


mit unseren Sachkundelehrgängen in Heidelberg und Münster (längere Dauer) erlangen Sie besonderes Wissen auf dem Gebiet des Rentenrechts. Kenntnisse des Beitrags- und Leistungsrechts der gesetzlichen Rentenversicherung und der gesetzlichen Unfallversicherung, aber auch Kenntnisse zum Schwerbehindertenrecht, sozialen Entschädigungsrecht, berufsständischen und betrieblichen Altersversorgung werden vermittelt.

Durch das neue Rechtsdienstleistungsgesetz wurde der Beruf des Rentenberaters bzw. Rentenberaterin auf eine neue Grundlage gestellt. Rentenberater zu werden eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven mit Alleinstellungsmerkmal. Vereint dieser Beruf doch spezifische Kompetenzen, welche man sonst nur losgelöst voneinander bei Beratungsstellen der Versicherungsträger, bei Versicherungsmaklern/ -vermittlern, sowie bei Rechtsanwälten findet.

hre Vorteile auf einen Blick

– Drei kompakte Präsenzphasen (total 18 Tage) vermitteln die theoretische Sachkunde innerhalb von nur 3 Monaten. Auf Wunsch können Sie nach der ersten oder zweiten Blockwoche den Lehrgang unterbrechen und im Folgelehrgang fortsetzen. Hierfür bieten wir ein begrentztes Teilnehmerkontigent an.
– Innovatives Lehrgangskonzept
– Intensive Gruppen mit maximal 16 Teilnehmern
– Umfassende Betreuung und Service im ASB-Zentrum
– Anerkannt
– Individuelle Ratenzahlung möglich
– Pausengetränke und Pausenverpflegung
– Mittagessen in welchselnden Restaurants
– Lehrgangsunterlagen
– Gesetzestexte
– ggf. Weiterbildungspunkte inklusive
– Ermäßigung ab dem 3. Teilnehmer einer Firma
– Sonderkonditionen beim Lehrgang zum BAV-Spezialist (IHK)

Lehrgangsteilnehmer sagen:

B. Martin, Lebensversicherung von 1871 a.G. München (LV 1871)
Der Lehrgang zum Rentenberater im Sprinterformat hat mir sehr gut gefallen: die Veranstaltungen waren kompakt in nur drei Wochen. Die Registrierung als Rentenberater am Amtsgericht München ist reibungslos verlaufen. Einwände oder Rückfragen gab es keine. Die Unterlagen von ASB waren wirklich sehr gut.

H.Heino, Impeo Software GmbH
Top motivierte Referenten mit großer Erfahrung in Theorie und Praxis

Richter H., CCE Civil Consult Engineering
viele Beispiele zur Praxis

Nächster Starttermin in Heidelberg: 19. September 2016

Bei Fragen und Anregungen kommen Sie jederzeit gerne auf mich zu,
mit den besten Grüßen aus Heidelberg

Bert Passek
Senior-Produktmanager
Email: passek(at)asb-hd.de
Tel: 06221 988 / 690

Weitere Informationen unter:
http://asb-hd.de/seminar/c00659-rentenberater-sachkundelehrgang-sprinterformat/