Schüleraustausch USA und weltweit: 7 Punkte, mit welchem Engagement Schüler beim Stipendium die besten Chancen haben

Filed under: Bilder,Schul- / Berufsausbildung |


Schüleraustausch während der Schulzeit, das High School-Jahr in den USA oder in einem anderen Land – das ist ein Sehnsuchtsziel vieler junger Leute in Deutschland. Ob als volles Schuljahr, für ein Halbjahr, Trimester oder als Kurzzeit-Programm: Der Auslandsaufenthalt bietet große Chancen für die persönliche Entwicklung und den Lebensweg der Schüler.
1 Schüleraustausch USA und weltweit: Der Bedarf an finanzieller Förderung. Der Schüleraustausch USA oder weltweit ist mit erheblichen Kosten verbunden, die von der jeweiligen Familie zu tragen sind. Viele Familien sind daher auf der Suche nach Fördermöglichkeiten und Stipendien für den Schüleraustausch. Das Angebot an Stipendien ist für deutsche Schüler mit Fernweh groß.
2 Schüleraustausch USA und weltweit: Das Schüleraustausch Stipendien-Angebot ist vielfältig. Die führende deutsche Stipendien-Übersicht, die Schüleraustausch Stipendien-Datenbank auf dem Schüleraustausch-Portal (www.schueleraustausc-portal.de/stipendien) nennt mehr als 1.000 Stipendien-Angebote im Gesamtwert von über 5 Mio. Euro jährlich. Diese Stipendien kommen von einer Vielzahl unterschiedlicher Stellen, Stiftungen und von Firmen, darunter auch von Anbietern auf dem Schüleraustausch-Markt. Die Voraussetzungen sind sehr unterschiedlich.
3 Schüleraustausch USA und weltweit: Welche Voraussetzungen sind für die Schüleraustausch Stipendien wichtig? Neben fachlichen, regionalen und finanziellen Aspekten kommt einem Punkt hohe Bedeutung zu: dem Engagement der Schüler. Rund zwei Drittel der seriösen Stipendien-Geber erwartet, dass die Bewerber/innen bereits vorher in Deutschland besonderes Engagement gezeigt haben. Dabei geht es weniger um gute Schulnoten als um persönliches Engagement.
4 Schüleraustausch Stipendien: Welche Formen des Engagements erhöhen die Stipendien-Chancen? Die Stipendien-Datenbank auf dem Schüleraustausch-Portal zeigt, dass die weitaus meisten Stipendien-Geber soziales Engagement erwarten, gefolgt von dem Engagement im künstlerischen bzw. kulturellen Bereich, im Sport und dem Engagement in der Politik.
5 Schüleraustausch Stipendien: Welchen Umfang sollte das Engagement haben? Zum Umfang des Engagements gibt es normalerweise keine Aussagen in den Bewerbungsbedingungen. Letztlich wirkt es sich aber natürlich doch aus: Wenn zwei ansonsten vergleichbare Bewerbungen vorliegen und einer der Bewerber ein wesentlich umfangreicheres Engagement vorweisen kann. Der Umfang kann dabei sowohl die Dauer als auch der Zeiteinsatz sein.
6 Schüleraustausch Stipendien: Wie ist das Engagement nachzuweisen? Normalerweise erwarten die Stipendien-Geber, dass die Bewerber ihr Engagement konkret beschreiben und nachweisen. Das kann ein Referenzschreiben sein oder auch ein Foto, Video bei künstlerischem Engagement oder Wettkampfzeugnisse im Sport.
7 Schüleraustausch Stipendien: Gute Informationsquellen für Schüler und Familien Im ersten Schritt sollten die Schüler die Schüleraustausch-Angebote und Stipendien sichten. Im Internet gibt es dafür auf dem Schüleraustausch-Portal die Anbietersuche und die Stipendien-Datenbank. Danach kommt das persönliche Gespräch mit den seriösen Anbietern und die individuelle Stipendien-Beratung durch eine neutrale stelle. Dafür gibt es die bundesweiten AUF IN DIE WELT-Messen der gemeinnützigen Stiftung Völkerverständigung, die nur seriöse Anbieter zulässt, selbst Schüleraustausch Stipendien vergibt und zu Stipendien berät. Orte und Termine: www.aufindiewelt.de/messen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter:
https://www.schueleraustausch-portal.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.