Seminare Düsseldorf – Aufsichtsrat bei Nicht-Finanzunternehmen Update

Filed under: Allgemein |


Unsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

Düsseldorf & Hamburg 22.04.2020

Frankfurt & Stuttgart 06.05.2020

Köln & Leipzig 27.05.2020

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.

Zielgruppe:

> Aufsichtsräte und neu bestellte Aufsichtsräte;
> Geschäftsführer und Vorstände bei Nicht-Finanzunternehmen;
> Prokuristen, Compliance Officer und Interne Revision.

Seminarprogramm:

Rechte, Pflichten und Aufgaben des Aufsichtsrats

> Die wichtigsten Aufgaben als Aufsichtsrat kennen:
– Organisation des Aufsichtsrats
– Rechte und Pflichten der einzelnen Aufsichtsratsmitglieder
– Berufung und Abberufung des Aufsichtsrats
– Konzernspezifische Anforderungen an die Überwachungstätigkeit
> Besondere Anforderungen an den Aufsichtsrat und dessen Berichterstattung:
– in der Aktiengesellschaft und der SE,
– in Unternehmen der öffentlichen Hand,
– in der Genossenschaft,
– in der KGaA,
– in der GmbH (freiwilliger Aufsichtsrat)
> Erörterung der Geschäfts- und Risikostrategie
> Feststellung des Jahresabschlusses und Billigung des Konzernabschlusses
> Haftungsfalle: Wesentliche Risiken und davon abweichende Risiko-Entscheidungen
> Self Assessment Aufsichtsrat und Geschäftsführung
– Bestellung und Anstellungsvertrag des Vorstands / Geschäftsführung
– Beratung und Überwachung der Geschäftsführung
> Vergütungssysteme Aufsichstrat, Geschäftsführung und Mitarbeiter

Schnittstelle Beauftragtenwesen: Neue Aufgaben und Risiken für den Aufsichtsrat

> Modell der drei Verteidigungslinien: Überblick zu den Beauftragungen
> Wann muss sich der Aufsichtsrat aktiv einschalten?
> Informations- und Kontrollpflichten der Beauftragten mit Fokus auf:
– Compliance Officer
– Geldwäsche-Beauftragter
– Interne Revision und Revisionsbeauftragter
– Informationssicherheits-Beauftragter und Datenschutz-Beauftragter
> Haftungsfalle: Ad hoc-Berichterstattung und sicheres Verhalten im Eskalationsprozess

Prüfungssichere Organisation der Aufsichtsratsarbeit

> Haftungsfallen als Aufsichtsrat kennen und vermeiden
– Innenhaftung gegenüber der Gesellschaft
– Außenhaftung gegenüber Dritten
– Stolperfallen bei der D&O Versicherung
– Risikobegrenzung mit der Business Judgement Rule
> Satzung und Aufsichtsratsordnung: Welche Kontrollpflichten sind zu beachten?
> Aufbau eines mehrjährigen risikoorientierten Überwachungsplans
> Auswertung der Berichte des Abschlussprüfers
> Sicherstellen der Wirksamkeit des Compliance- und Risikomanagementsystems
> Sicheres Erledigungsverfahren bei Prüfungsfeststellungen und Mängeln

Die inhaltlichen Details sowie viele Informationen finden Sie direkt hier.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100.

Weitere Informationen unter:
https://www.sp-unternehmerforum.de