Tüfteln, Tinkern, Programmieren – Die Code Week Baden-Württemberg lädt zum Mitmachen ein

Filed under: Allgemein,Bilder |


Vom 10. bis zum 25. Oktober findet europaweit die Initiative Code Week statt. Und Baden-Württemberg ist mit dabei! Im ganzen Land werden Workshops aus der Welt des Codens und Tüftelns angeboten. Das erste eigene Game programmieren, einen Roboter bauen, alle Tricks und Tipps über 3D-Druck lernen, einen HTML-Kurs besuchen oder bei einem mehrtägigen Hackathon teilnehmen – es wird erfunden, gelernt, gespielt, gebaut, in allen Altersgruppen und auf allen Technik-Levels.

Gefördert wird die Code Week Baden-Württemberg von der Vector Stiftung, das Kreativlabor Tinkertank aus Ludwigsburg kuratiert die Initiative. Als Schirmfrau fungiert Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg. Und möglich gemacht wird das abwechslungsreiche Programm durch das Engagement vieler baden-württembergischer Initiativen, Schulen, Hochschulen, Unternehmen, Organisationen, Jugendhäuser, Bibliotheken und engagierter Einzelpersonen.

Jede und jeder ist eingeladen, während der Code Week Baden-Württemberg selbst Workshops und Aktivitäten anzubieten und das Programm damit noch vielfältiger zu gestalten. Die Angebote können jede Zielgruppe ansprechen, von Einsteigern bis Champions. Die Form der Umsetzung – ob online oder als Präsenzveranstaltung – bleibt jedem Anbietenden selbst überlassen.

Neben der Workshop-Anmeldung und hilfreichem Material zur Umsetzung von Workshops finden sich auf der Webseite der Code Week Baden-Württemberg grundlegende Informationen und die Workshop-Angebote. Es empfiehlt sich, den Newsletter zu abonnieren, da das Angebot ständig erweitert wird.

Über die Code Week:
Die Code Week Baden-Württemberg findet im Rahmen der europaweiten Code Week statt, die seit 2013 als Graswurzelbewegung und offene Veranstaltungsreihe in zehntausenden Einzelveranstaltungen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Freude an Technik, Kreativität und Teamwork vermittelt hat. Nach dem Erfolg der 2016 etablierten Code Week Hamburg wird nun auch das Land der Tüftler und Denker ein eigenes Chapter durchführen und damit die Gelegenheit nutzen, die zahlreichen bundesweiten Initiativen zu unterstützen und Innovationsgeist und Erfindungsreichtum zu fördern. Die Code Week Baden-Württemberg wird gefördert von der Vector Stiftung und koordiniert von dem Kreativlabor Tinkertank in Ludwigsburg, einer Initiative der Interactive Media Foundation gGmbH.

Weitere Informationen unter:
https://www.bw.codeweek.de