Von lichtbasierten Technologien und Patentschutz

Filed under: Allgemein |


Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) lädt auch in diesem Wintersemester wieder zu Vorträgen an der Hochschule Aalen ein. Das Programm wird am Donnerstag, 14. November, um 17.15 Uhr auf dem Campus ?Burren? (Gebäude 1, Raum 0.22) mit einem Vortrag von Prof. Dr. Herbert Schneckenburger eröffnet. Er wird zum Thema ?Photonics for Life ? 30 Jahre Medizin- und Umweltforschung an der Hochschule Aalen? referieren. Interessenten sind herzlich eingeladen; der Eintritt ist frei.

Am Donnerstag, 05. Dezember, hält Dr. Manuel Schneckenburger, Deutscher und Europäischer Patentanwalt aus München, den Vortrag ?Von der Idee zum Patent ? Patentschutz von technischen Innovationen?. Weiter geht?s mit Dr. Herbert Stepp vom Laser-Forschungslabor / LIFE-Zentrum am Klinikum der Universität München. Der Physiker referiert am Montag, 16. Dezember, zum Thema ?Photodynamische Therapie ? von der Forschung in die Klinik?.

Weitere Informationen unter:
https://

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.