Weiterbildung für Mitarbeiter und Bewerber: Arbeit und Mehr bietet E-Learning-Möglichkeiten – Lernen bequem vom Sofa aus

Filed under: Allgemein |


Spezielle und stets aktuelle Fachkenntnisse sind für viele Bewerber und Mitarbeiter in kaufmännischen Berufen heute wichtiger denn je. Gerade im EDV-Bereich verändert sich schnell so viel, dass ständiges Lernen immer wichtiger wird. Aus diesem Grund bietet Arbeit und Mehr (AuM) – der führende Personaldienstleister für kaufmännische Berufe in der Metropolregion Hamburg – seinen Mitarbeitern und Bewerbern neuerdings eine Reihe von E-Learning-Schulungsprogrammen an.

Zusammen mit einem Dienstleister, der sich auf das Thema E-Learning spezialisiert hat, bietet AuM sowohl seinen Mitarbeitern als auch den Bewerbern, die sich im AuM-Bewerberpool befinden, eine Serie von Weiterbildungsmodulen. “Flexibilität und Individualität sind nach unseren Erfahrungen sehr wichtig für Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Tätigkeit sind”, erläutert Karin Pitschel; Geschäftsführerin von AuM. “Unsere E-Learning-Schulungsprogramme sind da genau richtig, denn jeder kann sich dann fortbilden, wenn es zeitlich passt – unabhängig vom Aufenthaltsort.”

E-Learning-Kurse zu Bürosoftware und kaufmännischen Softwareanwendungen

Im Angebot sind Module zu verschiedenen MS Office-Programmen, wie Word, Excel, Outlook oder Power Point, und zu den Microsoft Betriebssystemen Windows XP, Windows Vista und Windows 7. Stärker kaufmännisch ausgerichtet sind die SAP Module zu Customer Relationship Management,Personalwirtschaft, Kundenauftragsabwicklung, Materialwirtschaft, Controlling und Finanzbuchhaltung. Darüber hinaus bietet AuM Weiterbildungen zu Lotus Notes 7 und 8, Adobe Reader 9, Adobe Photoshop, den Internet Explorer 8, MS-Project, MS-Visio und MS FrontPage an.

Die Teilnahme an diesen Kursen ist für alle Mitarbeiter von AuM – 45 feste und über 350 in der Zeitarbeit – kostenlos. Bewerber, die sich im Bewerberpool von AUM befinden, können an diesen Kursen für eine geringe Nutzungspauschale teilnehmen.

Qualifikation verbessert die Jobchancen – 50% werden übernommen

Auch regelmäßige Englisch- sowie Buchhaltungskurse, die allerdings im klassischen Unterrichtsstil mit persönlicher Anwesenheit beim Kurs stattfinden, bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern an. “Lebenslanges Lernen ist für uns nicht nur eine leere Worthülse, wir empfinden es als Chance, sich ständig weiterbilden zu können”, sagt Marlis Krause, Geschäftsführerin von AuM. “Deshalb ist es uns sehr wichtig, unseren Mitarbeitern diese Angebote machen zu können und ihnen so bessere
Chancen bei der Jobsuche und mehr Erfolg in der Arbeit zu ermöglichen.”

Und das Konzept geht auf: Arbeit und Mehr hat eine Übernahmequote von 50 Prozent. “Die Hälfte unserer Mitarbeiter in Zeitarbeit wird innerhalb kurzer Zeit von unseren Kunden übernommen”, freut sich Marlis Krause. Und so ist das Unternehmen ständig auf der Suche nach neuen Bewerbern: Auf der Firmenwebsite unter www.arbeit-und-mehr.de, bei Facebook unter www.facebook.com/arbeitundmehr sowie bei Twitter unter http://twitter.com/#!/AuM_Stellen_HH werden täglich aktuelle Stellenangebote veröffentlicht.