Weiterbildung zu Immobilienfachwirten (IHK)

Filed under: Allgemein,Bilder |


In 18 Monaten neben dem Job zu Immobilienfachwirten (IHK) – das ermöglicht ab dem 8. Juni eine Weiterbildung bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Kiel. Auf dem Programm stehen dazu grundlegende Themen wie Unternehmenssteuerung und Personal sowie immobilienspezifische Inhalte wie Bauprojektmanagement, Immobilienbewirt­schaftung, Vertrieb oder die Maklertätigkeit.

Mit dem gebündelten Know-how sind die angehenden Fachwirte bestens für anspruchsvolle Aufgaben und neue Herausforderungen gerüstet: „Mit dem Abschluss können die Absolventen von der Finanzierung bis zur Vermietung in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft arbeiten“, so Harriet Auel, Niederlassungsleiterin der Wirtschaftsakademie in Kiel. Der berufsbegleitende Lehrgang bereitet auf eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Kiel vor und kann durch Meister-BAföG gefördert werden. Voraussetzungen für die Teilnahme: Eine einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung sowie Berufspraxis.

Die Weiterbildung findet im Blockunterricht einmal pro Monat von Mittwoch bis Samstag jeweils von 8:15 – 15:45 Uhr statt. Weitere Informationen sind bei Melanie Schreiber von der Wirtschaftsakademie in Kiel unter Tel. (04 31) 3016 – 106, per
E Mail an melanie.schreiber@wak-sh.de sowie im Internet unter www.wak-sh.de zu erhalten.