Wilhelm Büchner Hochschule lädt zur regelmäßigen Google+ Sprechstunde

Filed under: Allgemein |


Pfungstadt bei Darmstadt, 23. April 2012 – Immer mehr technische Fachkräfte interessieren sich für ein Fernstudium, um sich neben dem Job akademisch weiterzubilden. Doch vor Studienbeginn tauchen meist noch viele Fragen auf: Sind die Abschlüsse staatlich anerkannt? Welche Unterlagen brauche ich für die Anmeldung? Welche Möglichkeiten gibt es zum Austausch mit Dozenten und anderen Teilnehmern? Am 25. April können sich Interessierte allgemein zum technischen Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule informieren sowie zu den spezifischen Bachelor- und Masterstudiengängen des Fachbereiches Informatik. Der Google+ Termin findet im Rahmen der monatlichen Sprechstunde der Wilhelm Büchner Hochschule auf diesem Kanal statt.

Die Sprechstunde verläuft im Chatformat – so haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit einem Mitarbeiter des Beratungsteams der Wilhelm Büchner Hochschule auszutauschen, eigene Fragen zu stellen und zusätzlich von den Fragen und Antworten anderer Community-Teilnehmer zu profitieren. Interessierte, die an der Sprechstunde teilnehmen möchten und noch kein Google+ Profil besitzen, können dieses mit wenigen Klicks vor der Sprechstunde einrichten. Wer bereits über ein Profil verfügt, kann die Wilhelm Büchner Hochschule einfach in einen seiner Kreise aufnehmen und dem Chat entspannt entgegensehen. Die Seite der Hochschule ist in Google+ einfach über das Suchfeld zu finden oder unter https://plus.google.com/108075221619772069441.

Interessierte können sich bei Fragen zum Fernstudium, zu einzelnen Studiengängen sowie zu den Leistungen und Services der Wilhelm Büchner Hochschule unter der Telefonnummer 0800-924 10 00 (gebührenfrei) oder per E-Mail über info@wb-fernstudium.de auch direkt an die Studienberatung der Fernhochschule wenden. Weitere Informationen: www.wb-fernstudium.de