Baby-Kursplattform BoB.family: Komfortabel buchen jetzt auch in Hamburg und München

Filed under: Allgemein |


Seit Ende April gibt es BoB.family (http://www.bob.family) , die Content- und Buchungsplattform für Kurse, Workshops, Mami-Treffs, Vorträge und Aktivitäten in der Schwangerschaft oder mit Baby. Am Start waren zunächst die Regionen Stuttgart und Frankfurt/Main. Jetzt ist BoB in zwei weiteren Städten, München und Hamburg, mit erweiterten Funktionalitäten live.

Neu ist, dass Anbieter wie Hebammen, Yoga- und Sportstudios sowie viele weitere Beratungs-Professionals die Buchung und Bezahlung direkt über die Plattform abwickeln können. Dies ist komfortabel für die Portalnutzer/innen und erleichtert den Kursanbietern die Verwaltung. Vorteile bieten unter anderem die automatisierten Teilnehmerlisten inklusive PDF- und Druckfunktion sowie die attraktive Präsentation der Angebote und die technische Bereitstellung der Plattform, außerdem erfolgt auch die Rechnungsstellung über das Portal. Dieser Service ist für beide, Nutzer und Anbieter, kostenlos.

Darüber hinaus können sich Nutzer/innen nun ein individuelles Profil anlegen und über die Angabe von Präferenzen maßgeschneiderte Kursvorschläge erhalten. Damit haben sie Zugriff auf die Merklisten-Funktion, um sich interessante Angebote zu speichern. “Wir arbeiten außerdem mit Hochdruck an weiteren Features, die den BoB-Nutzerinnen deutliche Mehrwerte bringen, etwa an einer umfassenden Vorteilswelt für Schwangere und junge Mütter”, sagt Geschäftsführerin Tanja Herkert, die BoB.family im Stuttgarter DoldeMedien Verlag gründete.

Ebenfalls überarbeitet und deutlich ausgebaut haben Tanja Herkert und ihr Team die Themenwelten (https://www.bob.family/themenwelten/) auf BoB.family. Hier geben unabhängige Experten Antworten auf Fragen zur Schwangerschaft und zur Entwicklung des Babys. Mit dabei sind unter anderem Professor Dr. med. Marion Kiechle und Dr. med. Matthias Riedl mit Tipps zur Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit; Familienberaterin Petra Engelsmann weiß Rat, wie man Geschwisterstreit schlichtet. Rezepte der Moderatorin und Buch-Autorin Cathy Hummels (u.a. “Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder”) und redaktionelle Beiträge zu Themen wie nachhaltiger Baby- und Kindermode runden die Themenwelten ab.

Nachdem BoB.family in seiner umfassenden Datenbank nun Angebote in vier deutschen Großstadt-Regionen präsentiert, soll in Kürze der Roll-Out im Rheinland erfolgen. Damit wird BoB.family bis Jahresende bundesweit verfügbar sein.

Erfinderin und Gründerin Tanja Herkert ist selbst Mutter und weiß: “Das Finden von Angeboten, von denen man teilweise noch nicht einmal weiß, dass sie existieren, ist ein Thema, das Eltern in der Schwangerschaft und mit Baby in ganz Deutschland beschäftigt. BoB.family bietet eine einheitliche, nutzerfreundliche Lösung, die sowohl den Eltern als auch den Anbietern hilft.”

BoB.family präsentiert standortnahe Angebote übersichtlich und bietet zahlreiche Filteroptionen, damit sowohl der Geburtsvorbereitungskurs als auch spontane Angebote wie der Müttertreff um die Ecke auf einen Blick ersichtlich sind.

Bei der Datenpflege und dem Aufbau der Kursdatenbank setzt das Stuttgarter Unternehmen DoldeMedien auch auf die Mithilfe von Anbietern, die diese neuartige Plattform nutzen und mit ihren Angeboten entsprechend weiter beleben.

http://www.bob.family

Pressekontakt:

DoldeMedien Verlag GmbH
Tanja Herkert, Geschäftsführerin
Naststraße 19 B
70376 Stuttgart
Telefon +49-711 55 349 0
tanja.herkert@doldemedien.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/117765/4676063
OTS: DoldeMedien Verlag GmbH

Original-Content von: DoldeMedien Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Informationen unter:
https://