Das NORRES Team bekommt ab August Verstärkung

Filed under: Allgemein,Bilder |


Pünktlich zum Start des neuen Ausbildungsjahres 2020 begrüßt die NORRES Gruppe einen neuen Auszubildenden am Hauptstandort in Gelsenkirchen.

NORRES Schlauchtechnik bildet ab August 2020 einen neuen Industriekaufmann aus. Der erste Arbeitstag umfasst die Begrüßung und eine anschließende Führung durch das gesamte Unternehmen.

Bei NORRES hat die Ausbildung junger Leute hohe Priorität, denn gut geschultes und qualifiziertes Personal steht für den Erfolg des Unternehmens. Die drei Lehrjahre werden zu diesem Zweck interessant und vielseitig gestaltet. Ziel ist es, jeden Auszubildenden in seinem Bereich optimal zu schulen und auf das Berufsleben vorzubereiteten. Innerhalb der drei Jahre unterstützen die Auszubildenden den Mitarbeiterstab von NORRES und erhalten eine intensive, betriebliche Ausbildung in die Abteilungen Einkauf, FiBu, Vertrieb Inland und Export. Darüber hinaus finden zum Ausbildungsstart Schnupperwochen in der Produktion, Logistik und der Werkstatt statt, um unseren neuen Auszubildenden einen ersten Eindruck von unseren Produkten zu ermöglichen. So erlangt jeder Auszubildende umfangreiches Knowhow, praktisches Wissen und Kenntnisse, die nötig sind, um erfolgreich zu arbeiten. Viele Auszubildende hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren im Anschluss an die Ausbildung in ein Arbeitsverhältnis übernommen. Die meisten von ihnen tragen heute noch zum Erfolg des Unternehmens bei.

“Die Ausbildung junger Talente ist für die NORRES Gruppe strategisch und personalpolitisch ein wichtiger Baustein, um nachhaltig und langfristig Fachkräfte an das Unternehmen zu binden. Mit unseren hervorragend ausgebildeten Ausbildungsbeauftragten, einem zielgerichteten Ausbildungsplan und individuellen Schulungen während der Ausbildung, bereiten wir unsere jungen Talente auf ein Berufsleben optimalerweise bei NORRES vor. Aktuell sind wir in der Überlegung unser Ausbildungsangebot zukünftig zu erweitern. Ich kann daher interessierten jungen Menschen nur empfehlen, ab Ende diesen Jahres auf unserer Homepage nach passenden Ausbildungsstellen zu schauen.” Ergänzt Nikolai Kummer, Head of Human Resources der NORRES Gruppe.

Weitere Informationen unter:
http://www.norres.com