Kostenlose Mathetests für über 60 Ausbildungsberufe: Mathe4Job.de in neuem Design – Ergänzung Fit4Mathe.online gestartet (FOTO)

Filed under: Allgemein,Bilder |


Mathe4Job ist ein digitales Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene. Auf der Internetplattform mathe4job.de sind über 60 Ausbildungs- und Meisterberufe mit einem Berufsprofil und einem kostenlosen Mathematik-Test aufgeführt. Die Tests fragen ausschließlich mathematische Kenntnisse ab, die während der Schulzeit in Klasse 5 bis 10 erworben werden sollten und die jeweils für die angestrebte Ausbildung notwendig sind. Das Ergebnis zeigt anschließend die individuellen Stärken und Schwächen der Mathekenntnisse für den jeweiligen Beruf auf. Daran können Jugendliche gezielt ansetzen und in die Ausbildung starten.

Bisher wurden bereits über 20.000 TAN-Nummern für die kostenlosen Mathetests abgerufen. Jetzt präsentiert sich Mathe4Job im neuen benutzerfreundlichen Design und mit dem zusätzlichen Angebot Fit4Mathe.online. Dieses bietet umfangreiche Informationen und FAQ rund um die Mathe4Job-Tests für Lernende wie Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Jugendliche in der Berufsorientierung sowie Lernbegleitungen wie Lehrkräfte, Tutor/-innen oder Coaches.

Als besonderen Service bietet Fit4Mathe.online eine Übersicht von Mathe-YouTube-Kanälen, die aus mathematisch-didaktischer Sicht empfehlenswert sind.

Mathe4Job und Fit4Mathe.online sind gemeinsame Projekte der Stiftung Rechnen und Prof. Dr. Martin Stein von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Weitere Informationen:

https://www.mathe4job.de/

https://fit4mathe.online/

https://fit4mathe.online/video-tutorials/

Über die Stiftung Rechnen:

Die Stiftung Rechnen setzt sich für mehr Rechenkompetenz in unserer Gesellschaft ein. Rechnen ist neben Lesen und Schreiben eine der wichtigsten Fähigkeiten, die wir erlernen. Mathematik ist überall – die Stiftung Rechnen zeigt, wie Mathematik unser Leben bestimmt und schafft mit verschiedenen Initiativen positive Rechenerlebnisse. Sie gibt Impulse, wie wir unseren Alltag mit Mathematik erfolgreich gestalten. Durch ihre Fördermaßnahmen in Bildung, Wissenschaft und Forschung will sie die Rechenfähigkeit in der Gesellschaft stärken, zu aktiver Beschäftigung mit mathematischen Aufgabenstellungen motivieren und so die notwendigen Grundlagen für erfolgreiche private Haushaltsführung und berufliche Qualifikation schaffen.

Pressekontakt:

Tanja Holstein-Wirth
Tel.: +49 (0)4106-704-1797
tanja.holstein-wirth@stiftungrechnen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/77662/4669884
OTS: Stiftung Rechnen

Original-Content von: Stiftung Rechnen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Informationen unter:
https://