Expert*innen der Schloss-Schule raten in der Pandemie zum Umdenken

Filed under: Allgemein |


Die Gefahren der Pandemie belasten Kinder und Eltern gleichermaßen. Dazu kommt, dass sich die Familien über das Schulthema zusätzlich unter Stress setzen. Dem gilt es, so der Rat der Expert*innen des Gymnasiums und Internats Schloss-Schule Kirchberg an der Jagst dadurch entgegenzuwirken, dass Ansprüche vorübergehend reduziert und so das Stresslevel gesenkt wird.

“Viele Familien setzen sich unter Druck, weil sie versuchen, das normale Schulpensum auch aktuell zu bewältigen. Das ist aber nicht möglich”, stellt Melanie Wies, die Internatsleiterin der Schloss-Schule Kirchberg, klar. “Eltern können sich nicht mal so eben in Vollzeit-Lehrer*innen verwandeln und Schüler*innen können auch nicht die gleichen Lernleistungen wie in normalen Zeiten erbringen. Deshalb ist es wichtig, sich von dieser Anspruchshaltung freizumachen.”

Melanie Wies empfiehlt stattdessen, die zulässigen corona-konformen, sozialen Direkt-Kontakte mit Gleichaltrigen zu fördern und zur regelmäßigen Kontaktaufnahme durchaus aktiv aufzufordern. Um die Kinder “in Bewegung” zu bringen, schlägt sie vor, auf Individualsportarten aufmerksam zu machen. Und bei Kindern, die keine Lust darauf haben, schreckt die Schloss-Schule auch nicht vor dem Ratschlag zurück, die Möglichkeiten von Videokonsole & Co. zu nutzen: “Besser, die Kids springen bei geöffnetem Fenster zu einem Videospiel durch die Gegend, als dass sie sich gar nicht bewegen!”, führt Schloss-Schul-Erzieher Giovanni Deriu aus.

Die Internatsschüler*innen der Schloss-Schule Kirchberg profitieren davon, dass für sie etwas andere Regeln gelten als für die Schüler*innen, die zuhause wohnen. Auch sie müssen sich zwar peinlichst genau an die Hygiene- und Kontaktvorschriften der Schloss-Schule halten, aber: Ihre jeweilige Wohngruppe gilt juristisch als gemeinsamer Haushalt, so dass sie sich innerhalb dieser Gruppe zwanglos treffen und gemeinsam aktiv sein können!

———————————————————————————-

Langfassung unter https://schloss-schule.de/infothek/downloads/presse/

hier finden Sie auch druckfähiges Bildmaterial.

Pressekontakt:

Schloss-Schule Kirchberg an der Jagst GmbH
Staatlich anerkanntes Gymnasium mit Internat
Alexander Franz, Schulleiter
Telefon 07954 / 9802 – 0
E-Mail: info@schloss-schule.de
www.schloss-schule.de

Original-Content von: Schloss-Schule Kirchberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Informationen unter:
https://