Flexibel neben dem Beruf zum MBA: Online-Info-Veranstaltung am 1. September, 18 Uhr

Filed under: Allgemein |


Der berufsbegleitende Master of Business Administration (MBA) des International Graduate Centers (IGC) der Hochschule Bremen bietet angehenden Führungskräften ohne Erst-Studium im Bereich Wirtschaft die Möglichkeit einer hochqualifizierten Management-Weiterbildung, ohne die aktuelle Berufstätigkeit aufgegeben zu müssen. Am Dienstag, dem 1. September 2020, lädt das IGC ab 18 Uhr zu einer Online-Info-Veranstaltung ein.

Darin geht es um die Inhalte des MBA Studiengangs, den Ablauf des berufsbegleitenden Studiums, Finanzierungsmöglichkeiten, flexible Studienvarianten und Karrierechancen nach dem Abschluss. Eine Probelehrveranstaltung vermittelt einen Eindruck vom Studienalltag am IGC. Außerdem steht das IGC für alle Fragen gern zur Verfügung. – Weitere Informationen und Anmeldung: https://www.graduatecenter.org/berufsbegleitende-mba-master/info-veranstaltung.html. Kontakt: Anne Meyer, Programmkoordination berufsbegleitender MBA, E-Mail: mba@hs-bremen.de.

Profil des International Graduate Centers:

Das International Graduate Center (IGC) ist die interdisziplinäre Einrichtung der Hochschule Bremen (HSB) für akademische Weiterbildung im Master-Bereich. Mit neun weiterbildenden Masterstudiengängen, davon sechs in Vollzeit und drei berufsbegleitend, verfügt das IGC über eines der umfangreichsten Weiterbildungsangebote aller Graduiertenschulen in Deutschland. Im Einklang mit dem Profil der HSB steht das IGC für gelebte Internationalität, konsequente Ausrichtung auf die Praxis und Weiterbildung im Sinne des lebenslangen Lernens. Mit aktuell etwa 250 Studierenden aus über 40 Nationen bietet der Campus im Herzen der Stadt eine einzigartige interkulturelle Diversität und gleichzeitig ein sehr persönliches Umfeld mit vielfältigen Möglichkeiten der Begegnung.

Weitere Informationen unter:
https://