Gleichbleibend hohes Angebot an Finance Jobs, Sales Jobs, Marketing Jobs und HR Jobs

Filed under: Allgemein |


Der kürzlich veröffentlichten globalen Gehaltsstudie von Robert Walters zufolge, wird ein gleich bleibend hohes Angebot an Finance Jobs, Sales & Marketing Jobs, und HR Jobs im Jahr 2012 erwartet. Trotz der anhaltenden wirtschaftlichen Unsicherheit wird erwartet, dass auch die Nachfrage im Bereich Banking & Financial Services in Deutschland weiterhin stark bleibt. Nur die Rekrutierung in der IT Branche wird aufgrund der Finanzkrise der Eurozone zurückgehen. Abgesehen davon antizipiert die Studie eine anhaltende Nachfrage nach IT Experten mit Fähigkeiten im Bereich Cloud Computing und Online Technolgy, woraus sich neue IT Jobs in diesen Bereichen entwickeln werden.
Während eine Stabilisierung für die Fixgehälter zu erwarten ist, werden Boni vermehrt als Teil des Gehaltspakets gewährt. Außerdem erwartet die Studie einen Anstieg der Sozialleistungen wie beispielsweise Urlaubstagen. Während Unternehmen in den vergangenen Jahren nach Experten mit einem Lebenslauf suchten, der zu 90-95% auf die Stellenanforderungen passte, prognostiziert die Studie, dass Unternehmen aufgrund des Kandidatenmangels am Markt flexibler werden.
Till Rodheudt, Managing Director von Robert Walters Germany, kommentiert: „2011 war ein starkes Jahr im Hinblick auf Jobchancen in allen Branchen im deutschen Markt. Ein Mangel an geeigneten Kandidaten auf der mittleren Managementebene führte zu einem Anstieg der Gehälter für diese Experten. Der Anstieg der Möglichkeiten für Professionals zeugte von einer positiven Dynamik im Rekrutierungsmarkt in ganz Deutschland.“
„Sowohl Blue-Chip Unternehmen, als auch KMUs rekrutierten in signifikanten Volumina, was zu einer Intensivierung des Wettbewerbs um Top Talente und zu einem kandidatengetriebenen Markt führte.“
Über die globale Einkommensstudie von Robert Walters Die 13. Ausgabe der globalen Einkommensstudie von Robert Walters bietet eine tief greifende Analyse weltweiter Gehälter aus unterschiedlichen Sektoren: Banking, Accounting & Finance, Legal, Compliance, IT und Commerce & Industry. Sie bietet außerdem Einblicke in Rekrutierungstrends in diesen Bereichen.
Die gesamte Ausgabe der globalen Einkommensstudie von Robert Walters können Sie hier downloaden: www.robertwalters.de/salarysurvey
Robert Walters Global Salary Survey – Hauptergebnisse (Deutschland)
Accounting & Finance
Schlüsselthemen im Rekrutierungsmarkt 2011
– Das Einstellungslevel im Bereich Accounting & Finance war im gesamten Jahr 2011 hoch.
– Im Gegensatz zu vergangenen Jahren, konnten wir einen konstanten Gehaltsanstieg auf allen Managementebenen erkennen.
– Aufgrund des Mangels an qualifizierten Fachkräften in Deutschland entstand ein Wettbewerb um die besten Talente.
– Unternehmen boten attraktive Bonuspakte und führten Incentives ein.
Globaler Gehaltsvergleich für 2012 (Beispiele aus der Studie):
Chief Financial Officer (circa 7 – 15+ Jahre Erfahrung)
Standort: Frankfurt (? 150k+)
Standort: Zürich (? 116 – 210k)
Standort: Niederlande (? 150k+)
Controller (circa 7 – 15+ Jahre Erfahrung)
Standort: Frankfurt (? 55 – 80k)
Standort: Niederlande (? 60 – 110k)
Banking & Financial Services
Schlüsselthemen im Rekrutierungsmarkt 2011
– Der Finanzsektor startete stark in das Jahr 2011 und wir sahen einen Anstieg der verfügbaren Jobmöglichkeiten.
– Sowohl deutsche als auch ausländische Banken waren bereit, in Mitarbeiter zu investieren und es eröffnete sich eine Vielzahl an Möglichkeiten im Bereich Investment Banking und Corporate Finance.
– Die Finanzkrise der Eurozone begann die Einstellungsstrategien im vierten Quartal zu beeinflussen, was zu einer Abnahme der freien Stellen insbesondere im Bereich Investment Banking führte.
Globaler Gehaltsvergleich für 2012 (Beispiele aus der Studie):
Chief Financial Officer (circa 7 – 15+ Jahre Erfahrung)
Standort: Frankfurt (?1 50k+)
Standort: Zürich (? 115 – 165k)
Standort: Luxemburg (? 100 – 150k)
Compliance Officer/Manager (circa 3 – 7 Jahre Erfahrung)
Standort: Frankfurt (? 55 – 95k)
Standort: Zürich (? 70 – 115k)
Standort: London (? 65 – 120k)
Human Resources
Schlüsselthemen im Rekrutierungsmarkt 2011
– Wir konnten eine anhaltende Nachfrage nach HR Experten in 2011 verzeichnen.
– Im gesamten Jahr sahen wir einen steigenden Fokus auf die Strategie im Bereich HR aufgrund der wahrnehmbaren Investitionen in deutschen Unternehmen.
– Erfahrungen im Bereich Corporate Strategy wurden zu einer gefragten Fähigkeit, während Unternehmen sich auf die Einstellung von HR Business Partnern anstatt von Managern fokussierten – mit weniger personeller Verantwortung, die dafür jedoch mehr in die HR Strategie und die Managementberatung involviert waren.
Globaler Gehaltsvergleich für 2012 (Beispiele aus der Studie):
HR Director (circa 7 – 15+ Jahre Erfahrung)
Standort: Düsseldorf (? 80 – 160k)
Standort: London (? 107 – 215k)
Standort: Niederlande (? 80k+)
Information Technology
Schlüsselthemen im Rekrutierungsmarkt 2011
– Nach einer langsamen Periode in 2009 und 2010 konnten wir 2011 eine signifikante Steigerung der Rekrutierungsaktivitäten im IT Markt feststellen, da eine Vielzahl von IT Projekten während des Jahres bewilligt wurden.
– Fortschritte im Bereich Cloud Computing und Mobile/Web Technology führten zu einer hohen Nachfrage nach erfahrenen Experten von IT Dienstleistungsanbietern und -beratungen.
– Mitte des Jahres sahen wir einen Mangel an Kandidaten auf dem mittleren bis senior Level, da der Wettbewerb um die besten Professionals immer stärker wurde.
– Wir erwarten keinen Anstieg der Gehälter im IT-Bereich.
Globaler Gehaltsvergleich für 2012 (Beispiele aus der Studie):
CIO (circa 7 – 15+ Jahre Erfahrung)
Standort: Düsseldorf (? 130 – 200k)
Standort: London (? 180 – 230k)
Standort: Netherlands (? 130 – 180k)
Sales & Marketing
Schlüsselthemen im Rekrutierungsmarkt 2011
– Der Rekrutierungsmarkt bot in 2011 mehr Sicherheit und Stabilität für Kandidaten als in 2010, als der Einfluss der globalen Finanzkrise die Einstellungsaktivitäten beeinflusste.
– Nachdem sich die Umsätze stabilisierten und die Gewinne stiegen, stieg auch die Zahl neuer Sales Jobs auf ein Level, dass wir noch nicht einmal vor der Krise verzeichnen konnten.
– Außerdem stieg die Nachfrage nach Marketingexperten. Die größte Bewegung fand in der Führungsebene statt.
Globaler Gehaltsvergleich für 2012 (Beispiele aus der Studie):
Sales Director (circa 7 – 15+ Jahre Erfahrung)
Standort: Düsseldorf (? 170k+)
Standort: London (? 83 – 155k)
Standort: Niederlande (? 100 – 170k)
Marketing Director (circa 7 – 15+ Jahre Erfahrung)
Standort: Düsseldorf (? 120 – 150k)
Standort: Niederlande (? 95 – 165k)

Robert Walters ist eine führende internationale Personalunternehmensberatung mit einem Netzwerk an 47 Büros in 23 Ländern, darunter England, Irland, Kontinentaleuropa, die USA, Australien, Neuseeland, Asien, Südafrika, und Südamerika.