Gold, Silber oder Bronze – der beste Text gewinnt! Best-Text-Award 2011 für Print- und Onlinetexte

Filed under: Bilder,Sprachen |


Der Wettbewerb

Die Textakademie und eine Fachjury testen nach festen Kriterien. Die wichtigsten: Verständlichkeit, Struktur, Konzeption und Textidee. Ergänzt wird die Bewertung um weitere 20 Merkmale aus der Impulsmethode nach Stefan Gottschling. All das entscheidet über Gold, Silber und Bronze.

Es können Mailings, Kataloge, Flyer und Prospekte eingereicht werden. Aber auch mit Newslettern, einer Homepage, einem Online-Shop oder werbenden E-Mails kann am Best-Text-Award teilgenommen werden.

Das gibt es zu gewinnen

Neben den Award-Trophäen vergibt die Textakademie weitere Preise. Auf dem Siegertreppchen erhält der Erstplatzierte zwei Seminargutscheine im Wert von je 1000 Euro, der Zweitplatzierte bekommt zwei Augenkameratests zu je 600 Euro und der Bronzegewinner kann sich über zwei Seminargutscheine im Wert von jeweils 195 Euro freuen. Und das Beste: Jeder eingereichte Text erhält ab einem gewissen Verständlichkeitswert zusätzlich das Qualitäts-Siegel der Textakademie.

Teilnahmebedingungen

Firmen, Agenturen oder Einzelpersonen reichen ihre deutschsprachigen Texte bis 01. November 2010 ein. Wichtig: Die Texte müssen vom 31. Oktober 2009 bis 31. Oktober 2010 im Umlauf gewesen sein. Bei Auftragsarbeiten von Agenturen, Beratern und Dienstleistern ist das Einverständnis der jeweiligen Kunden Voraussetzung. Mailings zur Eigenwerbung von Agenturen werden nicht in den Wettbewerb aufgenommen.