ISM erweitert Studienangebot: Berufsbegleitender M.A. Management

Filed under: Allgemein |


Die International School of Management (ISM) bietet erstmals ab Oktober 2012 den berufsbegleitenden Master-Studiengang M.A. Management an den Campi Dortmund, München und Frankfurt/Main an. Damit reagiert die Hochschule auf die veränderten Anforderungen von Interessenten und Unternehmen.
Viele berufstätige Bachelorabsolventen möchten nach einem ersten erfolgreichen Hochschulabschluss noch einen Masterabschluss erwerben, dabei jedoch nicht auf ihr monatliches Gehalt und wichtige Berufserfahrung verzichten.
Der fünfsemestrige M.A. Management richtet sich an Berufstätige mit abgeschlossenem Erststudium, die ihr betriebswirtschaftliches Fachwissen vertiefen möchten. Zur Wahl stehen vier Spezialisierungen innerhalb des Studiengangs: International Management, Finance, Tourismus sowie Marketing, CRM & Vertrieb. Ab 2013 kommt der Schwerpunkt Transport & Logistik hinzu.
Im Rahmen des berufsbegleitenden Programms besuchen die Studenten neben Vorlesungen in Recht, Wirtschaftsinformatik und Business English auch VWL-, Kommunikations- und Rhetorik-Kurse. Ab dem zweiten Semester nehmen die Studenten am Theorie-Praxis-Dialog teil, bei dem sie Projekte mit Managementherausforderungen aus ihrem Berufsalltag im Unterricht bearbeiten. Darüber hinaus ist ein zweiwöchiger Auslandsaufenthalt an der Dublin Business School Bestandteil des M.A. Management.
Jedes Semester beginnt mit einer Blockwoche, in der Unterricht von Montag bis Samstag stattfindet. Danach werden alle Vorlesungen samstags angeboten. Studieninteressierte, die sich für den M.A. Management einschreiben möchten, müssen einen ersten erfolgreichen Abschluss eines mindestens sechssemestrigen Studiums an einer Universität oder Hochschule nachweisen. Darüber hinaus absolvieren alle Bewerber ein mehrstufiges Auswahlverfahren. Nächster Termin ist am 3. Mai in Dortmund, am 14. Mai in Frankfurt/Main und am 16. Mai in München. Letzter Aufnahmetesttermin für den Studienbeginn im Oktober 2012 ist Anfang September 2012. Die Termine werden rechtzeitig auf der ISM-Homepage unter www.ism.de veröffentlicht.
Den Absolventen des berufsbegleitenden Master-Studiengangs M.A. Management steht nach erfolgreichem Studienabschluss grundsätzlich jedes Berufsfeld offen. Wahrscheinlich ist jedoch eine berufliche Tätigkeit in der gewählten Spezialisierung, beispielweise im Marketing oder internationalen Management.
Ausführliche Informationen zum M.A. Management finden Sie unter www.berufsbegleitendes-studium.ism.de und das Anmeldeformular zum Aufnahmetest unter www.ism.de.

Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings firmiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle.
Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München und Hamburg. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und Praxisorientierung aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 140 Partneruniversitäten der ISM.