Jetzt anmelden: Fortbildungen für Fachkräfte in der Jugendarbeit

Filed under: Allgemein |


Was tun, wenn ein Sturm das Zeltlager zerstört? Und wie lassen sich Smartphones und Tablets in der Jugendarbeit richtig einsetzen? Die Fortbildungen des Teams Jugend- und Familienbildung im November und Dezember beschäftigen sich mit Krisenmanagement und digitalen Medien. Für beide Angebote gibt es noch einige freie Plätze.

Krisenmanagement auf Gruppenfahrten

Der Bus bleibt liegen, ein Kind verletzt sich bei einem Verkehrsunfall oder verschwindet beim Ausflug in die Stadt: Jugendfreizeiten sind immer mit Risiken verbunden. Bei der Fortbildung ?Krisenmanagement auf Gruppenfahrten? lernen Fachkräfte, wie sie sich schwierige Situationen vorbereiten, um im Ernstfall richtig zu reagieren. Das ganztägige Seminar findet am Dienstag, 12. November, 9 Uhr, im Jugend-, Gäste- und Seminarhaus Gailhof statt und kostet 35 Euro.

Digitale Medien in der Kinder- und Jugendarbeit

Candy Crush spielen, Instagram checken oder bei WhatsApp chatten: Ohne ihr Smartphone verlassen Jugendliche das Haus kaum noch. Die Fortbildung ?Digitale Medien in der Kinder- und Jugendarbeit? zeigt, wie sich die Geräte nutzen lassen, um gemeinsam kreativ zu sein und Spaß zu haben. Das ganztägige Seminar richtet sich an Fachkräfte sowie Ehrenamtliche in der Jugendarbeit, ist kostenlos und findet am Mittwoch, 4. Dezember, 9 Uhr, im Jugend-, Gäste- und Seminarhaus Gailhof statt.

Anmeldungen nimmt das Team telefonisch unter der Nummer 0511 / 616 -25600, per Mail an jugendarbeit@region-hannover.de oder im Internet auf www.team-jugendarbeit.de entgegen.

Weitere Informationen unter:
https://

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.