Junge Menschen im Norden interessieren sich für Kanada

Filed under: Bilder,Sprachen |


Ein Schuljahr im Ausland ist bei jungen Menschen begehrt. Besonders attraktiv ist Kanada. Dies zeigte sich auch an der Resonanz auf die SchülerAustausch Messe Kanada, die erstmals in Hannover stattfand. Mit einer Ausstellung der führenden Anbieter von Kanada-Programmen und Schulen, Erfahrungsberichten und Vorträgen gab die Spezialmesse einen umfassenden Überblick zu den Bildungsmöglichkeiten in Kanada.

Wichtigstes Ergebnis der Spezialmesse: Auch nach der Schulzeitverkürzung ist ein Auslandsjahr weiterhin möglich. Kanada ist mit seinem hochwertigen Bildungssystem und seiner ausgesprochenen Gastfreundlichkeit für junge Austauschschüler eine erste Adresse, um internationale Erfahrungen sammeln, Sprachkenntnisse ausbauen und andere Kulturen kennen zu lernen.

Wer sich für einen Schulaufenthalt, ein Praktikum, Work and Travel oder ein Studium in Kanada interessiert, findet auch auf den nächsten SchülerAustausch-Messen Informationsmöglichkeiten: Die Austausch-Organisationen, Schulberatungen und die Botschaft von Kanada sind regelmäßig vor Ort und beraten über den optimalen Weg nach Kanada.

Die SchülerAustausch Messe ist eine Initiative der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung. Die Termine der nächsten SchülerAustausch Messen sind im Internet zu finden: www.schuleraustausch-messen.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.