Kinderuni goes homeschooling: Universität Leipzig und MDR starten Kooperation (FOTO)

Filed under: Bilder,Hochschule |


Am kommenden Montag, 18. Januar 2021, startet eine besondere Kooperation von MDR Wissen und Universität Leipzig: Es wird spannende Livestream-Angebote für Schülerinnen und Schüler geben, täglich um 11 Uhr, später auch zeitunabhängig abrufbar.

Die Redaktion von MDR Wissen und die Kinderuni Leipzig haben innerhalb kurzer Zeit ein Angebot vor allem für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren entwickelt, das andere Homeschooling-Aktivitäten ergänzen und unterstützen kann. Folgende Livestreams/Videos laufen unter https://www.mdr.de/wissen/antworten/gernelernen- mdr-wissen-macht-dich-schlau100.html , auf dem MDR-YouTube-Kanal des MDR https://www.youtube.com/MDR und auf Facebook: https://www.facebook.com/MDRWissenBildung

Montag, 18. Januar 2021, 11 Uhr

Raumschiff Enterprise – Wie sich Star Trek unsere Zukunft vorstellt

Referent: Dr. Sebastian Stoppe

Dienstag, 19. Januar 2021, 11 Uhr

Physik auf dem Spielplatz

Referent: Prof. Dr. Daniel Huster

Mittwoch, 20. Januar 2021, 11 Uhr

Was soll denn der Quatsch? Unsinn in Sprache und Literatur

Referent: Prof. Dr. Elmar Schenkel

Donnerstag, 21. Januar 2021, 11 Uhr

Ein Tag im Leben eines Aborigine-Mädchens

Referent: Dr. Birgit Scheps-Bretschneider

Freitag, 22. Januar 2021, 11 Uhr

Abenteuer Pferdeanatomie

Referent: Prof. Dr. Christoph Mülling

Alle Videos werden auch in Deutscher Gebärdensprache (DGS) angeboten. In den kommenden Wochen sind weitere Kooperationen des MDR mit Forschungseinrichtungen in Mitteldeutschland geplant. Auch die Universität Leipzig wird voraussichtlich im Februar nochmal Inhalte beisteuern. Nach dem aktuellen Lockdown soll das Format weiterentwickelt werden.

Pressekontakt:

MDR Wissen, Carsten Dufner, Tel.: (0341) 3 00 87 00, E-Mail:
carsten.dufner@mdr.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7880/4814132
OTS: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Informationen unter:
https://