Krisenkommunikation – Buchneuerscheinung

Filed under: Bilder,Fachbücher |


Das Buch „Krisenkommunikation“ gliedert sich in 4 Teile. Der erste beschäftigt sich mit der Phase vor der Krise und gibt Anregungen und Beispiele zur Prävention. Im zweiten Teil gehen die Autoren auf diverse Krisenszenarien ein und geben Leitfäden für das kommunikative Verhalten beispielsweise in der Insolvenz oder Restrukturierung. Die Autoren betrachten ebenfalls die verschiedenen Akteure und ihre Rollen in Krisensituationen, wie CEOs, Medien, NGOs, diverse Interessengruppen und die Netzgemeinschaft. Der Umgang mit der Presse und dem gestiegenen Wunsch nach Partizipation stehen hier ebenfalls im Fokus. Der dritte Teil beschäftigt sich genauer mit der Rolle von Social Media in der Krisenkommunikation. So schildern die Autoren, welches Potenzial insbesondere Social Media im Bezug auf Unternehmenskrisen haben und wie damit umzugehen ist. Im letzten Teil stehen Kommunikationsexperten in Interviews Rede und Antwort und erläutern den eigenen Umgang mit Krisen und auch ihre Ansichten zum Thema Social Media in Bezug auf Krisenpotenziale.
Das Buch „Krisenkommunikation“ ist als Softcover erhältlich und hat 314 Seiten. Es kann über den Fachhandel (ISBN: 978-3-940543-21-9) oder direkt bei der scm (Tel: 030 47989789) zum Preis von 29,90 € bestellt werden.

Weitere Informationen unter: www.scmonline.de