Lehrgang Gesundheit Digital

Filed under: Bilder,eLearning |


Baar-Ebenhausen, 05.11.2020 Telemedizin, eHealth und Co. sind bereits jetzt nicht mehr aus der Gesundheitsversorgung weg zu denken und werden auch in Zukunt zunehmend an Bedeutung gewinnen. Aus diesem Grund bietet die Bayerische Telemedallianz nun einen Online-Lehrgang zu diesem Themenbereich an. An diesem Kurs kann, nach Erwerb, über jedes internetfähige Endgerät teilgenommen werden. Er bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Themenfeldern im Bereich Telemedizin an unter anderem Telematikinfrastruktur, ePatientenakte, Digitale Gesundheitsanwendungen, Gesundheits-Apps, eMedikationsplan, eRezept, Robotik, Big Data, Künstliche Intelligenz, AAL, u.v.m. Somit eignet er sich sowohl für den Einstieg als auch für die Erweiterung Ihrer Kentnisse auf diesem Gebiet.

Über den Lehrgang
Die Inhalte sind so aufbereitet, dass sie für Laien leicht verständlich sind und auf diese Weise ein terminologisches Grundverständnis schaffen. In insgesamt 12 Lehreinheiten werden die theoretischen Grundlagen, die Anwendungen und Umsetzungen sowie die Projektlandschaft der Digitalisierung der Gesundheitsversorgung ausführlich vorgestellt.

Studienmodell
• eLearning-Kurs (erforderlich: PC, Laptop oder Tablet-PC sowie Internetanschluss)
• Erarbeitung der Inhalte im Selbststudium
• Modularer Aufbau
• Praxisbezug durch anschauliche Praxisbeispiele und Videos

Zielsetzung
Der akademischen Fortbildung liegt ein anwendungsorientiertes Lehr- und Lernkonzept zu Grunde. Die Teilnehmer lernen komplexe telemedizinische Systeme Kennen und analysieren.

Inhalte
Einführung: Ein Besuch im virtuellen Sprechzimmer
1: Begriffliche Ableitungen, Definitionen und Abgrenzungen 2: Technische Grundlagen, Kommunikation, Sicherheit
3: Grundlagen des Informationsmanagements
4: Medizinische Informationssysteme, Elektronische Aktensysteme, Primärsysteme wie KIS, AIS etc.
5: Medizinische Nutzenbetrachtung, Evaluationskonzepte
6: Finanzierungs- und Vergütungsstrukturen
7: Prozesse in der Gesundheitsversorgung
8: Ethische Überlegungen, Datenschutz, rechtliche Grundlagen
9: Umsetzung von eGK und Telematikinfrastruktur
10: Internationaler Kontext, rechtlich-politische Grundlagen, Länderbeispiele
11: Anwendungsbeispiele, Telemonitoring, AAL, KI, VR/AR 12: Zukünftige Herausforderungen und Perspektiven

Abschluss
Nach erfolgreich abgeschlossenem Online-Wissenstest wird am Ende des Kurses ein Zertifikat ausgestellt.

Weitere Informationen zum Lehrgang Gesundheit Digital finden Sie unter
https://www.telemedallianz.de/akademie/lehrangebote/

Weitere Informationen unter:
https://elopage.com/s/telemedallianz