Mentaler und emotionaler Hausputz – statt guter Vorsätze für das Neue Jahr

Filed under: Allgemein |


Die Zeit der guten Vorsätze naht, gefolgt von der Zeit, eben diese Vorsätze versanden zu lassen. Es ist nicht Nachlässigkeit oder ein Mangel an Ernsthaftigkeit, meistens haben wir keine rechte Idee, wie wir eine Änderung nicht nur beginnen, sondern mit ihr erfolgreich fortfahren.

Für alle, die spüren, dass sie im Leben nicht aufgeben wollen, gibt es eine erfrischend andere Möglichkeit. Über insgesamt fünf Wochenenden begleiten Sie zwei erfahrene Persönlichkeiten professionell in einem Sabbatical Retreat. Dabei gewinnen Sie nicht nur einen neuen Blick auf die bisherige Lebensleistung, Sie erkennen auch, wo Sie auf Ihrer Lebensreise sich regenerieren und vielleicht ganz neu entfalten.

Solche Prozesse haben ihren Preis. Denn diese Reise geht üblicherweise über ein Jahr mit vielen Einzelsitzungen. Die Psychologin Claudia Elizabeth Huber aus Stuttgart hatte dazu einen Einfall, wie es für mehr Menschen bezahlbar wird, ohne dass dadurch qualitative Einbußen entstehen. Sie entwickelte gemeinsam mit ihrem Mentor, Georg Harald Zawadzky-Krasnopolsky, dieses besondere Format eines Retreats für eine Gruppe.

Auf nur zwei besondere, einzigartige Merkmale soll an dieser Stelle verwiesen werden:
1. Obwohl es eine Gruppe ähnlich Gesinnter ist, muss sich niemand mit ihrer/seiner persönlichen Geschichte outen.
2. Die kollektive Intelligenz der gesamten Gruppe wird dennoch für jede einzelne Persönlichkeit zu einem nutzbaren Reservoir an Wissen, Erfahrungen und Können.

Stattfinden wird dieses Sabbatical Retreat im Raum Stuttgart. Es beginnt am Freitagabend, dem 21. Februar 2020.

Weitere Informationen finden Sie unter www.claudia-elizabeth-huber.de und www.ledstein.com

Weiterführende Literatur bei Amazon bestellbar:
– “Dein Sabbatical” als Taschenbuch https://amzn.to/2lZgVb4

oder als E-Book https://amzn.to/2Y3QnUK
– “Vivid Pulse – Einstieg in die organisationale Schwarmintelligenz”

als Taschenbuch https://amzn.to/2P3S1mA

Weitere Informationen unter:
https://www.claudia-elizabeth-huber.de/