Mit digitalen Angeboten zur Ausbildung im Handwerk!

Filed under: Allgemein |


Mit wiederholten Schulschließungen und Kontaktbeschränkungen gehen fehlende Informationen und Erfahrungen aus klassischen Maßnahmen der Berufsorientierung einher. Insbesondere bei Jugendlichen und Eltern führte dies vermehrt zu Verunsicherungen bei der Berufswegeplanung. Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bietet daher, zusammen mit der Kreishandwerkerschaft, der IHK Rhein-Neckar, dem Landratsamt und der Stadt Mosbach vom 1. Juli 2021 bis 31. Juli 2021 eine Last-Minute-Aktion zur Besetzung freier Lehrstellen speziell für den Neckar Odenwald an.

In Vorbereitung auf das Online-Azubi-Speed-Dating im Neckar-Odenwald moderieren Hannah Reichenecker und Ben-Jona Derlin von der Handwerkskammer Mannheim ein Online-Seminar zum Thema ?Mit digitalen Angeboten zur Ausbildung im Handwerk?. ?Jugendliche haben oft wenig Erfahrungen mit Bewerbungs-Videokonferenzen und damit ist auch die Hemmschwelle größer an digitalen Veranstaltungen teilzunehmen? so die Erklärung von Hannah Reichenecker.

Mit Hilfe des Seminars werden häufige Fehlerquellen und Probleme bei Videoterminen aufgezeigt und die Referenten geben Tipps und Tricks mit an die Hand, mit welchen Vorbereitungen das digitale Vorstellungsgespräch zum Erfolg werden kann. Hannah Reichenecker betont, dass ?bei der Planung des Seminars besonders wichtig war, dass die Jugendlichen sich ihrem Eindruck bewusst sind? und ?bei technischen Problemen Lösungsmöglichkeiten parat haben und nicht in Panik verfallen und das Gespräch vorzeitig abbrechen?, ergänzt Ben-Jona Derlin.

Das Seminar findet am 29.06.2021 um 11:40 Uhr bis 12:00 Uhr via Big Blue Button statt und ist kostenfrei. Eine Anmeldung über unseren Veranstaltungskalender ist erforderlich:

www.hwk-mannheim.de/online-seminar-ausbildung-im-handwerk 

Gerne können sich auch ganze Schulklassen zum Seminar anmelden.