Neuer Auftritt bei Baudenbacher, Akademie für Persönlichkeiten

Filed under: Allgemein |


Da gehört Mut dazu, sein Erscheinungsbild nach über 30 Jahren völlig zu verändern. Baudenbacher hat diesen Mut bewiesen. Was war der Grund?

Das Unternehmen ist gewachsen, die Angebote sind vielfältiger geworden. Es gab unterschiedliche Bereiche, die dann auch unterschiedlich dargeboten wurden. So gab es ein Günther Baudenbacher Persönlichkeitstraining mit eigenem Logo, dann die FamilienAkademie ebenfalls mit eigenem Logo und schließlich das neueste Produkt MACH4 wiederum mit eigenem Logo. Dann noch die App Baudi Coach. Das war für den Besucher nicht immer ganz leicht sich zurecht zu finden.

Jetzt heißt es: Baudenbacher, Akademie für Persönlichkeiten.

Unter diesem Titel sind die angebotenen Trainings, aufgeführt.

Mit einem Blick kann man das gesamte Angebot erkennen und sich ein Bild machen, was die Inhalte der Angebote sind und wo welche Trainings stattfinden.

Besonders angenehm ist es, dass man zu jedem Training auch gleich den Trainer, die Trainerin erkennen kann. Die Besuchenden werden dann mit freundlichen Worten von Ihren künftigen Trainern angesprochen. Das schafft Vertrauen.

Nach wie vor ist es wichtig, dass ein persönlicher Kontakt zu den Teilnehmenden stattfindet. Denn nur so kann erreicht werden, dass die Erwartungen wirklich erfüllt werden. Der Anspruch der Trainings ist hoch, die Erwartungshaltung der Teilnehmenden ebenso.

Nicht umsonst spricht Baudenbacher davon, dass nur Mutige in die Akademie für Persönlichkeiten kommen. Weil sie den Mut zur eigenen positiven Veränderung haben. Auch braucht es Mut mit den neuen Anforderungen zurechtzukommen und alte, liebgewonnen Gewohnheiten abzulösen.

Auch wenn immer wieder von Führung im 21. Jahrhundert gesprochen wird, so bleibt doch eines bestehen, die Herausforderung der Führungskraft: Lern und Entwicklungsräume zu schaffen, auf die Kreativität aller zu vertrauen, Verantwortung abzugeben und sich auf Neues einzulassen.

Durch diese Herausforderungen ist z. B. das Mitarbeiter-Training MACH4 entstanden. Dadurch wird ein besseres Verhältnis zwischen Führungskraft und Mitarbeiter geschaffen; das gegenseitige Vertrauen wird gestärkt, die Kreativität gefördert, gegenseitiges Verständnis und Verantwortungsbewusstsein gefestigt.

Es lohnt sich also, Mut zu haben, in sich und seine Mitarbeitenden zu investieren.

Weitere Informationen unter:
https://